RE: Sichtungen Straßenbahn

#316 von schorsch , 17.04.2012 19:20

Also Leut,
so langsam glaub ich auch nich mehr dran dass der GT4 noch kommt.
Nun ist der 17.April und es gibt immernoch keine neue Meldung von einer angeblichen Rückholaktion.

Oder weiß jemand was???

Grüeßle vom Schorsch

schorsch  
schorsch
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Sichtungen Straßenbahn

#317 von gt 8 k 212 , 18.04.2012 18:32

Ich zitiere mich wirklich ungern selbst aber wenn man nur mal eine Seite zurückblättert:

"... grundsätzlich Recht, dass sich nichts getan hat ABER jeder Aprilscherz wird in der Regel nach wenigen Tagen gelöst warum hier nicht? Ich möchte auch noch anmerken, dass der FdFS Express nicht wöchentlich, sondern monatlich erscheint. Wenn der Aprilscherz gelöst wird dann erst in einem Monat."

Ich denke, dass nächste Woche der Express rauskommt, um Werbung für die Oldtimerlinie zu machen. Bis dorthin müssen wir uns alle noch gedulden!!!

gt 8 k 212  
gt 8 k 212
Besucher
Beiträge: 24
Registriert am: 24.03.2010


RE: Sichtungen Straßenbahn

#318 von chris , 19.04.2012 20:03

Neuzugang bei der VAG-
Die neueste Strab ist heute im VAG-Zentrum eingetroffen.
Es ist ein Modell ohne Stromabnehmer, 2 Achsen, wohl schon für den Einsatz auf den Neubaustrecken (Rotteckring?); hier soll ja ohne Fahrdraht gefahren werden.
Weis jemand näheres? (steht auf dem Materialgleis)

chris  
chris
Besucher
Beiträge: 59
Registriert am: 16.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#319 von gt 8 k 212 , 19.04.2012 21:24

Ich bezweifle irgendwie, dass das Fahrzeug nur 2 Achsen hat. Meinst du vielleicht 2 Drehgestelle?

Es gibt 2 Möglichkeiten:

Entweder es ist der neue Schleifwagen (glaub ich eher weniger)

Oder der 107 ist gekommen......

Die Ausschreibung für die Neufahrzeuge läuft nämlich noch. Außerdem bekommen die Neufahrzeuge ALLE Stromabnehmer.

Es grüßt die Coladose

gt 8 k 212  
gt 8 k 212
Besucher
Beiträge: 24
Registriert am: 24.03.2010


RE: Sichtungen Straßenbahn

#320 von Florian , 19.04.2012 22:21

Ja weil ein GT4 ja auch 2 Achsen hat..................

Oh man Leute, denkt doch mal nach bevor ihr was schreibt
Ich weiß was auf dem Gleis steht..vielleicht kommt ihr ja mit etwas Nachdenken selber DRAUF !

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#321 von MatzeRDZ , 20.04.2012 09:06

Ich glaube ich weiss um was es sich bei dem Gefährt handelt....die VAG könnte sich ja mehrere Wägelchen dieser Art zulegen und damit einen Überbrückungsverkehr am Rotteckring aufmachen, da bekäme der alten VAG-Slogan "wir halten Freiburg in Bewegung" wieder eine ganz neue Bedeutung und die VAG müsste nur die Schienen zwischen Theater und Siegesdenkmal verlegen. Ausserdem würde das sehr gut zur Green City passen.....

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#322 von Joachim , 21.04.2012 13:25

Mangels Wissen gehöre ich nicht zur Ätsch-ich-weiß-es-aber-verrate-nichts-Fraktion. Daher kann ich nur bei der anderen Partei mitmachen. Also beteilige mich am Spekulieren.

1. Möglichkeit. Der Verdacht von MatzeRDZ gefällt mir gut. Ich kann mir vorstellen, dass die VAG vom grünen Oberbürgermeister und vom grünen Landesumweltminister dazu gedrängt wurde, für die Strecke Stadttheater-Fahnenbergplatz-Siegesdenkmal schon mal Fahrzeuge zu testen, die ohne Oberleitung klarkommen. Das erste Versuchsvehikel ist in der Besanconallee 100 eingetroffen. Wahrscheinlich sind vor allen Sitzplätzen Pedalen, mit denen die Fahrgäste und der VAG-Chauffeur den Strom für die kurze Strecke selbst erzeugen. Eine Weiterentwicklung der guten alten Draisine also. Zusätzlich dient diese Antriebstechnik der Steigerung der Volksgesundheit. Klingt plausibel.

2. Möglichkeit. Eine Drittes-Lehrjahr-Klasse der Gewerbeschule (Schreiner) hat nach Originalplänen einen Pferdebahnwagen nachgebaut, so wie er vor der ersten elektrischen Straßenbahn in Freiburg üblich war. An besonderen Festtagen soll dieser Wagen zukünftig wieder, gezogen von zwei Gäulen der Brauerei Ganter, zwischen Schwabentorplatz und Stadthalle pendeln. Gefällt mir auch sehr gut.

3. Möglichkeit?, vielleicht weiß jemand weiter?

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#323 von Gast , 21.04.2012 17:27

Kleiner Tip am Rande:

Einfach mal in der Opfinger Strasse durch den Zaun auf das Baugleis schauen und für alle hier ein Foto einstellen.
Dann haben die ganzen Spekulationen ein Ende.............

Gast  
Gast
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Sichtungen Straßenbahn

#324 von markus8555 , 23.04.2012 00:56

Es gibt offensichtlich immwelche hier im Forum die nichts besseres zutun haben als zu meckern an Stelle das man sich mal selber schlau macht oder einfach nur mal abwartet was passiert. Das hört sich doch possitiv an das gt4 107 wieder in seiner alten Heimat ist.

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#325 von Klaus Graf , 29.04.2012 00:57

Zitat von markus8555
Es gibt offensichtlich immwelche hier im Forum die nichts besseres zutun haben als zu meckern an Stelle das man sich mal selber schlau macht oder einfach nur mal abwartet was passiert. Das hört sich doch possitiv an das gt4 107 wieder in seiner alten Heimat ist.



Ja genau 107 ist da, deswegen gibts auch schon so viele Bilder von dem Wagen bei den Freunden der Straßenbahn, auf Nahverkehr Breisgau und so !!!

Tut mir leid, ich glaube es erst wenn ich den Wagen selbst sehe. War heute am VAG Zentrum und habe den 107 jedenfalls definitiv nicht gesehen.
Also würd ich einfach mal sagen, haltet eure Vermutungen zurück und bringt mal Beweise für dieses Gestammel. Ich glaube schon dass die Überlegung da ist, aber mehr auch nicht.

Am Montag ruf ich nochmal bei SIM an und frage mal wieder nach.

Gruß
Klaus

Klaus Graf  
Klaus Graf
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Sichtungen Straßenbahn

#326 von David , 29.04.2012 13:57

Zitat von Klaus Graf

Zitat von markus8555
Es gibt offensichtlich immwelche hier im Forum die nichts besseres zutun haben als zu meckern an Stelle das man sich mal selber schlau macht oder einfach nur mal abwartet was passiert. Das hört sich doch possitiv an das gt4 107 wieder in seiner alten Heimat ist.



Ja genau 107 ist da, deswegen gibts auch schon so viele Bilder von dem Wagen bei den Freunden der Straßenbahn, auf Nahverkehr Breisgau und so !!!

Tut mir leid, ich glaube es erst wenn ich den Wagen selbst sehe. War heute am VAG Zentrum und habe den 107 jedenfalls definitiv nicht gesehen.
Also würd ich einfach mal sagen, haltet eure Vermutungen zurück und bringt mal Beweise für dieses Gestammel. Ich glaube schon dass die Überlegung da ist, aber mehr auch nicht.

Am Montag ruf ich nochmal bei SIM an und frage mal wieder nach.

Gruß
Klaus




Ich finde auch, dass man sich nicht durch Fakten verwirren lassen sollte, wenn man sich eine Meinung zurecht gelegt hat!

David  
David
Beiträge: 76
Registriert am: 09.10.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#327 von Florian , 29.04.2012 20:35

Zitat von David

Ich finde auch, dass man sich nicht durch Fakten verwirren lassen sollte, wenn man sich eine Meinung zurecht gelegt hat!



Geiler Spruch - aber er trifft voll und ganz zu! Die "Ungläubigen" werden wohl einen Herzinfarkt bekommen, wenn die Tage die ersten Bilder auftauchen....

Gruß, Florian

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#328 von Joachim , 29.04.2012 21:18

Um die Wogen zwischen den Streithähnen endlich etwas zu glätten:

Hier ist, quasi als Anzahlung, der erste Beweis. Eine der Schrauben, die die linke Seite von E-Motor B mit dem Fahrgestell verbinden:

http://etovar.cz/img/p/1570-2528-large.jpg

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#329 von Florian , 30.04.2012 12:51

..und hier der nächste stichhaltige Beweis:

Das rot, mit dem 107 lackiert wurde - die Info kommt aus ERSTER HAND!!







Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Sichtungen Straßenbahn

#330 von schorsch , 30.04.2012 14:03

Ja spottet ihr nur...

ich kann "Klaus Graf" schon etwas verstehen, denn die Meldung ists jetzt 4 Wochen her und es wurde nichts aber auch gar nichts bekannt gegeben (von OFFIZIELLER Seite).
Bilder sind auch keine aufgetaucht und er selbst hat die Karre auch nicht sichten können.
Ist doch klar dass er da skeptisch ist.
Wie bei vielen anneren Sachen in der Vergangenheit hat sich schon viel als "blabla" entpuppt. Könnte ja auch sein dass hier ein paar Scherzbolde meinen, einen Aprilscherz zu erweitern
Man weiß es ja nicht !!

Ich jedenfalls habe auch noch eine gewisse Restskepsis und warte auf den ersten OFFIZIELLEN Bericht der Straßenbähnler.

Euer schorsch

schorsch  
schorsch
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


   

Raue Sitten - Straßenbahnfahrer wirft Frau mit Kind raus!
Anzeigenchaos

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen