RE: Zukünftiges Liniennetz

#61 von Stich , 29.07.2013 20:36

Wenn die 23 eingestellt wird und die 2 fährt ergibt sich folgendes :
-Die 15 wird Offenburger Straße und die Siemenstraße nicht anfahren ,da sie an der Berggasse enden wird.Dort besteht ,dann Umsteigen mit der Linie 2.
-Es bleibt also die 16 , 25 und 22 sowie 24 .
-Die 22 fährt über Wöhlerstr. Und Auerstr. zur Gundelfinger Straße.
-Die 24 fährt zum Bahnhof von Gundelfingen.
-> Es ist also die 16 und die 25 übrig
Folgerung :
- Eine der beiden wird an der Gundelfinger Straße enden und die andere könnte die Haltestelen bedienen.
Oder
- Beide fahren die Gundelfinger Straße and und die Haltestellen werden nicht mehr bedient.
Oder
- Man lässt die 23 genau so ,wie sie ist
Oder
- Es gibt eine neue Linie

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Zukünftiges Liniennetz

#62 von MatzeRDZ , 15.09.2013 12:41

Mich würde interssiern, ob wegen dem neuen Netz der übliche grosse Fahrplanwechsel bei der VAG von Dezember auf März 2014 verschoben wird ?
Auch bei der SBG und beim Binniger gibrs ja erhebliche Fahrplaänderungen durch die neue Stadtbahn.

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Zukünftiges Liniennetz

#63 von kursce , 19.09.2013 13:37

Zitat von MatzeRDZ
Mich würde interssiern, ob wegen dem neuen Netz der übliche grosse Fahrplanwechsel bei der VAG von Dezember auf März 2014 verschoben wird ?
Auch bei der SBG und beim Binniger gibrs ja erhebliche Fahrplaänderungen durch die neue Stadtbahn.



Ja, wird er...!

kursce  
kursce
Beiträge: 35
Registriert am: 20.04.2008


RE: Zukünftiges Liniennetz

#64 von MatzeRDZ , 13.10.2013 09:12

Habe gerade auf Efa-Bw beim Aushangfahrplandownload entdeckt, dass "der Einser" ab dem 4.11. ganztätig im 5-Min-Takt fahren-aber (wie üblich) nur an Schultagen.

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Zukünftiges Liniennetz

#65 von chris , 20.10.2013 19:45

Hm, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, woher will die VAG denn dafür im Moment die Fahrzeuge nehmen???

chris  
chris
Besucher
Beiträge: 59
Registriert am: 16.01.2008


RE: Zukünftiges Liniennetz

#66 von master , 21.10.2013 11:40

chris das wird schon passen normal stimmt es schon mit 5 minuten takt ab november aber ich nehme eher an ab mittags wie es Fahrplan 2013 zu lesen ist

master  
master
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Zukünftiges Liniennetz

#67 von kursce , 04.11.2013 18:00

Zitat von master
Im Frühjahr 2014 wird die Stadtbahnverlängerung Zähringen in Betrieb genommen. Die Stadtbahnverlängerung Zähringen:
Mit der Stadtbahnverlängerungen Zähringen wird es über die dann umgebaute bisherige Endhaltestelle „Reutebachgasse“ zukünftig drei weitere Haltestellen – mit den Haltestellennamen „Berggasse“ (in Höhe der Berggasse), „Glottertalstraße“ (in Höhe der Glottertalstraße) und Gundelfinger Straße“ – letztere liegt auf Gemarkungsgrenze von Freiburg und Gundelfingen – geben.

Auswirkungen auf die einzelnen Stadtbahnlinien:
Die Linienführungen der Stadtbahnlinien 1 und 3 bleiben unverändert.
Die Linie 2 wird ganztägig über oben genannte Haltestellen bis zur neuen Endhaltestelle „Gundelfinger Straße“ verlängert.
Die Stadtbahnlinie 5 endet in der Regel wie bisher an der Hornusstraße. In den Hauptverkehrszeiten – also in der morgendlichen Frühspitze und im Nachmittagsverkehr – wird sie bis zur Endhaltestelle „Gundelfinger Straße“ verlängert. Auf dem Abschnitt „Hornusstraße“ – „Gundelfinger Straße“ kommen in diesen Tageszeiten dann in 15 Minuten immer 4 Fahrzeuge je Fahrtrichtung...



Seit kurzem stehen an den neuen Haltestellen ja die Haltestellenschilder. In Richtung "Gundelfinger Staße" sind die Linie 2 und 5 mit Ziel "Gundelfingen" angeschrieben. So gesehen zumindest an der "neuen Reutebachgasse" und der "Berggasse".

Ob das schon ein Hinweis auf die baldige Verlängerung ist??? Andererseits - was wäre eine bessere Bezeichnung? "Zähringen-Nord"? "Gundelfingen-Süd"? "Kurz-vor-Gundelfingen"...

Was denkt ihr???

kursce  
kursce
Beiträge: 35
Registriert am: 20.04.2008


RE: Zukünftiges Liniennetz

#68 von Paul99 , 04.11.2013 19:23

Wahrscheinlich will die VAG damit zeigen, dass auch wirklich etwas verlängert wurde. Bei "Zähringen" denken viele noch an die Reutebachgasse als Endhaltestelle. Der Name "Gundelfingen" kann natürlich auch ein Nachteil sein, weil nicht ortskundige überrascht sind, dass die Bahn nach "Gundelfingen" schon auf Freiburger Stadtgebiet endet.

Wenn die Verlängerung bis zum Gundelfinger Bahnhof kommt würde ich bei der Gundelfinger Str. auf jeden Fall auf "Zähringen" wechseln und "Gundelfingen" für die Waldstr. verwenden.

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: Zukünftiges Liniennetz

#69 von chris , 04.11.2013 20:31

Bin ja mal gespannt, wie wie das im Alltag aussehen wird. Man hat auf einer Linie (2) dann zwei Teilstuecke mit extrem unterschiedlicher Frequentierung. Ich koennte mir vorstellen, dass die Strecke Gundelfingen Bbn bald die am staerksten frequentierte und im ganzen Netz wird! Der Takt muss ja dann bis Guenterstal durchgefahren werden....und dass nur weil das Siegesdenkmal nicht von Combinos angefahren werden kann, sonst haette man ja sicher die 5 ueber Zaehringen gefuehrt.

chris  
chris
Besucher
Beiträge: 59
Registriert am: 16.01.2008


RE: Zukünftiges Liniennetz

#70 von David , 09.11.2013 11:43

Zitat von chris
Bin ja mal gespannt, wie wie das im Alltag aussehen wird. Man hat auf einer Linie (2) dann zwei Teilstuecke mit extrem unterschiedlicher Frequentierung. Ich koennte mir vorstellen, dass die Strecke Gundelfingen Bbn bald die am staerksten frequentierte und im ganzen Netz wird! Der Takt muss ja dann bis Guenterstal durchgefahren werden....und dass nur weil das Siegesdenkmal nicht von Combinos angefahren werden kann, sonst haette man ja sicher die 5 ueber Zaehringen gefuehrt.



Gab es da nicht mal den Plan, nach Inbetriebnahme der Verlängerung nach Gundelfingen tagsüber jeden zweiten Kurs der Linie 2 Richtung Günterstal an der Lorettostraße enden zu lassen? Damit würde auf dem eher schwach frequentierten Abschnitt zwischen Lorettostr. und Günterstal tagsüber ein 15-Minuten-Takt entstehen, auf der restlichen Strecke der Linie 2 zwischen Gundelfingen und Lorettostr. ein 7,5-Minuten-Takt.

David  
David
Beiträge: 76
Registriert am: 09.10.2008


RE: Zukünftiges Liniennetz

#71 von Zwei , 11.11.2013 20:21

Zitat von David
Gab es da nicht mal den Plan, nach Inbetriebnahme der Verlängerung nach Gundelfingen tagsüber jeden zweiten Kurs der Linie 2 Richtung Günterstal an der Lorettostraße enden zu lassen?


Möglich. Jahrzehntelang, bis in die 1980er Jahre, funktionierte sowas in Freiburg. Die eine Linie verkehrte zwischen Zähringen und Günterstal, die andere zwischen Hornusstraße und Lorettostraße. Das waren die damaligen Linien 1 und 2.

 
Zwei
Beiträge: 264
Registriert am: 27.06.2012


RE: Zukünftiges Liniennetz

#72 von MatzeRDZ , 01.12.2013 12:06

Dieses System auf der 1/2 habe ich noch selbst erlebt.Damals fuhr der damalige 1er zur HVZ sogar bis nach Zähringen weiter.
Auf den den damaligen Linie 3 und 4 fuhr der 3er außerhalb der HVZ nur bis Hauptfriedhof, während derr HVZ ebenfalls bis Honrusstrasse.

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Zukünftiges Liniennetz

#73 von Stich , 17.01.2014 18:33

In der aktuellen Ausgabe der VAG-Facetten sieht man ,wie der neue Netzplan wird ab dem 15.März :

- Die Stadtbahnlinie 2 verkehrt immer bis zur Gundelfinger Straße
- Die Stadtbahnlinie 5 verkehrt in der HVZ morgens und nachmittags sowie vereinzelt am späten Abend zur Gundelfinger Straße
- Die Buslinien 15 endet jeweils an der Berggasse und auf der anderen Seite an der Gundelfinger Straße
- Die Buslinie 16 wird verkürzt in endet an der Gundelfinger Straße
- Die Buslinien 22,24 und 25 werden zur Gundelfinger Straße verlängert
- Die Buslinie 23 entfällt
- Samstags wird bei den Stadtbahnlinien zwischen 9 und 18.30 Uhr im 7,5 min Takt gefahren ,danach im 15 min Takt
- Montags bis Freitags gilt auf allen Stadtbahnlinien bis 20.30 der 7,5 min Takt ,danach 10 min Takt und ab 21 Uhr 15 min Takt
- Neue Buslinie 13 ,die den nordwestlichen Teil Gundelfingens mit der neuen Haltestelle Blumenstr. Abdeckt
- diverse Umbenennungen von Bushaltestellen

Ich wünsche ein schönes Wochenende

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Zukünftiges Liniennetz

#74 von Stich , 13.02.2014 15:03

Auf dieser Vag-Website gibt es nun offizielle Planungen :
http://www.vag-freiburg.de/die-vag/stadt...massnahmen.html


Viel Spaß beim stöbern

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Zukünftiges Liniennetz

#75 von Paul99 , 13.02.2014 16:41

Danke fürs Posten! schön, dass die VAG die Linie 5 jetzt zumindest bis zur hornusstrase plant, in den alten Planungen sollte diese Linie ja bereits am Siegesdenkmal enden. Auf der Linie 2 Günterstal-Technisches Rathaus-Hornusstrasse (grün) wird dann wohl im 10' min Takt gefahren werden, auf allen anderen im 7.5 min Takt. Interessant auch, dass statt der Linie 4 (mangenta) die Linie Hornusstrasse-Messe Freiburg als "6" (gelb) bezeichnet wird. Oder man stellt bis dahin nochmal die Linienfarben um :)

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


   

Neue Ansagen in Bussen und Bahnen der VAG
Where to Find the Best Welded Steel Pipe?

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen