RE: Tuniberg Express

#301 von Florian , 29.08.2012 00:56

Das ist schade! Ich verstehe es nur leider nicht so ganz. Den einzig unsachlichen Beitrag hier hat m.E. nur der Gast "bigT" geschrieben. Bislang hat sich niemand dieser Meinung angeschlossen.
Hier werden sachlich schöne und weniger schöne Dinge diskutiert. Und jedem steht es frei etwas dazu beizutragen oder eben nicht.

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#302 von Zwei , 29.08.2012 07:26

Zitat von Mariolane
Bahnhof,Badenova, Lidl dann Kreisverkehr links Krankenhaus ,Rebgarten,Hohenzollern Wieder Hohenzollrn wieder Rebgarten wieder Krankenhaus Gutgesellenplatz Marktplatz Bücherei ,gleichen Weg zurück ,wo bitte ist der Weg kürzer ich habe noch niemals in meinem Leben solch einen Quark gelesen als in diesem Forum.
Gruss von einem sich,von diesem unsachlichen Forum verabschiedentem Tunex Fahrer


Lerne lesen, Mariolane. Dann musst Du Dich nicht zu oft grundlos ärgern.

Wer lesen kann, hat verstanden, dass der Bus am Samstag direkt vom Gutgesellentorplatz zum Lidl gefahren ist und von dort drei Minuten zu früh vom Bahnhof.

 
Zwei
Beiträge: 268
Registriert am: 27.06.2012


RE: Tuniberg Express

#303 von bigT , 02.09.2012 11:58

Zitat von Zwei

Zitat von bigT
Die Busfahrer vom Tuniberg-Express meinen, dass sie die Könige der Straße sind und sich alles erlauben können. Wenn die Autofahrer nicht 100%-ig vorausschauend fahren würden, gäbe es laufend Unfälle. Zudem werden Kurven und Kreuzungen immer geschnitten. Im Winter steht der Bus zum Teil bis zu 5 Minuten an der Haltestelle mit laufendem Motor, weil er zu früh dran ist, ohne Rücksicht auf die Anwohner (Morgends um 5 Uhr)


Kann es eventuell sein, dass du ein wenig übertreibst?





Wie würdet ihr es empfinden, wenn ein Bus, der keine Linie mehr fährt (also auf dem Weg zum Betriebshof) und ein Hindernis auf seiner Seite hat einfach fährt, obwohl ein Auto ihm entgegen kommt und dieses voll in die Eisen gehen muss um einen Unfall zu vermeiden?
Ich finde sowas unverantwortlich von einem Busfahrer. So jemandem vertrauen jeden Tag mehrere Menschen ihr Leben an wenn sie einsteigen.

bigT  
bigT
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Tuniberg Express

#304 von Freiburger31 , 22.09.2012 18:45

Kindergarten bekommt Eigner Tuniberg Express
http://www.badische-zeitung.de/breisach/...--63759482.html

Freiburger31  
Freiburger31
Besucher
Beiträge: 81
Registriert am: 29.09.2010


RE: Tuniberg Express

#305 von Florian , 22.09.2012 19:12

Zitat von Freiburger31
Kindergarten bekommt Eigner Tuniberg Express
http://www.badische-zeitung.de/breisach/...--63759482.html



Ohhh, dann ist das wohl Wagen 142?

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#306 von Wagen 19 , 22.09.2012 20:33

..die Wichtelgruppe hat nen eigenen Bus

Wagen 19  
Wagen 19
Besucher
Beiträge: 5
Registriert am: 09.08.2012


RE: Tuniberg Express

#307 von Schneewittchen , 15.03.2013 17:12

Liebe Mitfahrende und Nörgler,
ich fahre seit über zwei Jahren täglich mit dem Bus zur Arbeit.Natürlich sind die Busse einige Male zu spät. Wer jedoch selbst Autofahrer ist, weiß dass man nicht immer und nicht bei jeder Wetterlage gleich schnell voran kommt. Ärgerlich ist es und vorwiegend am Samstag und am Sonntag, wenn der Verkehr eh rar ist, dass Sie dann früher durch die Haltestellen fahren. Im Augenblick sind die Busse voll elektronisch ausgestattet so das Sie eine genaue Zeitanzeige haben. Der Bus fährt aus Paduaallee verspätet ab, weil er auf die verspätete Straßenbahn warten muss und nicht weil er das so möchte. Am besten wir werden etwas freundlicher zueinander oder fahren mit der VAG -dann kann man sich manchmal Fragen, wer hat die Herschafften ( Fahrer und Fahrerin ) verärgert.

Freuen wir uns lieber über die meisten adretten, sauberen, nett angezogenen Busfahrer, die auch früh am Morgen frisch rasiert und gebügelt zum Dienst erscheinen und uns Tag für Tag sicher an unser Ziel bringen. Die meisten von denen noch ein freundliches Grußwort bereit haben und gerne in der Haltestelle auf den einen oder anderen verspäteten Fahrgast noch zu warten ohne ein Danke von dem verspäteten Fahrgast zu bekommen. Sicher sind wir allemal unterwegs, es wäre vielleicht nett über die älteren Herrschaften nachzudenken, die ein Leben lang als
Busfahrer gearbeitet haben, sei es VAG oder anderswo, vielleicht sollten diese ihren wohlverdienten Ruhestand genießen und nicht mehr Bus fahren, die Motorik ist nicht mehr stimmig. Von einigen Busfahrern hat das Unternehmen sich ja bereits getrennt und andere die meinen
unfreundlich sein zu müssen folgt bestimmt eine Trennung. Vielen Dank an alle Busfahrer, die stehts höflich und nett sind, Danke Tuniberg Express. Viele Grüße Schnewittchen

Schneewittchen  
Schneewittchen
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Tuniberg Express

#308 von Rumpelstilzchen , 21.04.2013 00:00

Die Tuniberg Bussfahrer sind nicht nur adrett gekleidet!

Nach meine Beobachtung haben viele Tuniberg Buss Fahrer wenn mann sie von hinten sieht einen sehr elektrisirenden Gang. Ich finde auch, wenn die Buse zu spät sind oder viel zu früh von der Haltestelle verschwunden sind, trotzdem Mann loben muss. Der Hüftschwung beim Auf und Ab spatzieren bei Pausenhaltestelle ist bei viele Tuniberg Express Aktiven Personen sexy, wie mann aus Bussfenster oft sieht, die Fahrkenntnisse bei diese Fahrern fehlen allerdings leider fasst vollständig. Immerhin Haarschnitt und Hemd von meisten Bussfahrer sind auch spitze !!!

Seit Februar sind einigen Alten schon aussortiert weil die Motorik versagte. Der Rest leider kaum besser und folgt bald.

Bitte denkt aber daran dass wir Bussfahrer immer mit euch nur das beste wünschen.

Rumpelstilzchen  
Rumpelstilzchen
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Tuniberg Express

#309 von Zwei , 04.06.2013 19:40

Seit circa zwei Wochen fahren etwa die Hälfte der Tuniberg Expresse mit der von der VAG her bekannten Stimme inclusive dem VAG-eigenen "Boing" vor dem Haltestellennamen rum. Warum, ist mir schleierhaft. Von mir inzwischen befragte Fahrer waren ebenfalls ahnungslos.

Das wirkt sich so aus, wie es bereits vom 133 und 141 bekannt war: vom Gündlingen Kindergarten bis Breisach einschließlich bleibt die Ansage stumm. In Umkirch Am Schloss ebenfalls. In Gündlingen Ihringer Straße wird "Gündlingen Rebstock" angesagt, obwohl es die Haltestelle Rebstock seit fast 13 Jahren nicht mehr gibt.

Die VAG-Stimme hat aber auch einen Vorteil. Der peinliche Fehler, dass nämlich im Gewerbegebiet Umkirch an der neuen Haltestelle die Tuniberg Express Dame "Gündlingen Breisacher Straße" vorliest, passiert bei der VAG-Stimme nicht.

 
Zwei
Beiträge: 268
Registriert am: 27.06.2012


RE: Tuniberg Express

#310 von Gerhard , 16.07.2013 15:44

Hallo,
der bei TUNIBERG ausgemusterte O 530 G FR-JK 60 ist wieder aufgetaucht - laut dem Heft Niedersächsische Omnibusbetriebe Aktuell fährt er jetzt bei den Verkehrsbetrieben Grafschaft Hoya unter dem Kennzeichen NI-VG 210. Hoya liegt übrigens in der Nähe von Bremen.

Gerhard

Gerhard  
Gerhard
Besucher
Beiträge: 48
Registriert am: 26.07.2009


RE: Tuniberg Express

#311 von Zwei , 07.12.2013 17:30

Heute ist es wieder soweit. Der größte Feiertag des Jahres ist gekommen: "Tuniberg Express Heinrich Schwarz KG" feiert sich.

Ab 16 Uhr 30 werden die in Betrieb befindlichen Wagen nach und nach zum Betriebshof zurückgezogen. Dafür übernehmen fleißige (Solo-)Fahrzeuge eines hilfreichen Subunternehmers die Arbeit auf der 31, 32 und N46.

VIEL FREUDE DEN FEIERNDEN HERRSCHAFTEN !

PS an das nicht feiernde Fußvolk: Keine Sorge! Am morgigen Sonntag ab circa 6 Uhr werden die Tuniberg-Express-Omnibusse wieder wie gewohnt in Einsatz gebracht.

 
Zwei
Beiträge: 268
Registriert am: 27.06.2012


RE: Tuniberg Express

#312 von Zwei , 08.12.2013 03:01

[quote="Zwei"]Heute ist es wieder soweit. Der größte Feiertag des Jahres ist gekommen: "Tuniberg Express Heinrich Schwarz KG" feiert sich.

Linie 31/32:
VAG 851
VAG 853
VAG 855
VAG 865
Linie N46:
VAG 908

Verfrühung: keine
Verspätung: bis zu 15 Minuten

 
Zwei
Beiträge: 268
Registriert am: 27.06.2012


RE: Tuniberg Express

#313 von Zwei , 12.12.2013 19:21

Linie 31:
Oberrimsingen B31 -> Schloss Rimsingen, Gündlingen Löwen -> Gündlingen Hauptstraße, Gündlingen Pizzeria -> Gündlingen Schulweg

Linie 2 Breisach:
Ankerplatz -> Breisach Stadtbücherei

 
Zwei
Beiträge: 268
Registriert am: 27.06.2012


Haltestellen-Umbenennungen

#314 von Zwei , 13.12.2013 18:28

Die Busse zeigen noch die alten Namen an. Vorgelesen werden auch noch die alten Namen von TunEx-Frau und VAG-Mann.Aber die Schilder an den Haltestellen sind heute schon mal umbeschriftet worden.

 
Zwei
Beiträge: 268
Registriert am: 27.06.2012


RE: Haltestellen-Umbenennungen

#315 von Zwei , 17.12.2013 22:22

Seit heute werden die neuen Haltestellennamen angezeigt.

Was die Busse mit VAG-Akustik an den umbenannten Haltestellen ansagen, weiß ich nicht. Die Busse mit TunEx-Akustik halten an diesen Haltestellen seit heute die Klappe.

 
Zwei
Beiträge: 268
Registriert am: 27.06.2012


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen