Tuniberg Express

#1 von Joachim , 04.09.2008 20:01

Beim Tuniberg Express gibt es jetzt mehr aufs Ohr. Gleich beim Abfahren von der Paduaallee wird man gebeten, nicht zu essen oder zu trinken. Außerdem werden einzelne Umsteigemöglichkeiten erwähnt. Das ist gut in Waltershofen, denn jetzt merkt man, ob man an der Paduaallee wieder den 31er mit dem 32er verwechselt hat.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#2 von Joachim , 09.09.2008 14:10

http://fr-bus.de/hpbimg/ind_IMGP0389.JPG
Das Bild (momentan auf der Titelseite von fr-bus) ist scharf. In welcher Straße steht das Auto?

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#3 von Florian , 09.09.2008 14:47

Zitat von Joachim
http://fr-bus.de/hpbimg/ind_IMGP0389.JPG
Das Bild (momentan auf der Titelseite von fr-bus) ist scharf. In welcher Straße steht das Auto?



Siehe auch http://fr-bus.de/fahrzeuge/Bus/TEX11.html

An der Herman-Mitsch-Straße, Höhe Möbel Braun.

Gruß,
Florian

PS: Die erste Sichtung stammt im übrigen von Daniel, nach welcher ich den Ort auch aufgesucht habe

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#4 von max , 09.09.2008 16:52

Finds furchtbar was mit dem Bus geschieht!
Büssing Busse sind extrem selten geworden und dann lässt man ein erhaltenes Stück einfach verrotten. Ich hoffe mal das sich der Besitzer um den Bus kümmert und nicht die Abfallwirtschaft...

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: Tuniberg Express

#5 von Daniel , 09.09.2008 22:49

Ich weiß zwar nicht ob der Bus noch steht, aber als ich ihn am Sonntag fotografiert habe, hatte der keine Sitze

Zur Info: Auf dem roten Aufkleber stand es in etwa so, das der Besitzer bis zum 14. Zeit hat ihn zu entfernen.

 
Daniel
Besucher
Beiträge: 278
Registriert am: 05.12.2007


RE: Tuniberg Express

#6 von Joachim , 10.09.2008 19:12

Zitat
als ich ihn am Sonntag fotografiert habe, hatte der keine Sitze



Heute war er noch da. Dem Ofenrohr nach muss da mal jemand drin gewohnt haben. Jetzt ist er voll mit Müll. Seitdem er dort steht, scheinen noch mehr Scheiben eingeschlagen worden zu sein, den umherliegenden Glassplittern nach.

Zitat
Finds furchtbar was mit dem Bus geschieht!
Büssing Busse sind extrem selten geworden und dann lässt man ein erhaltenes Stück einfach verrotten.



Der ist so runtergekommen, da müsste man ja fast von Null an neu aufbauen. Ich glaube nicht, dass jemand so viel Geld übrig hat. Schade ist das. Andererseits ist es ein Glücksfall, dass er wenigstens bis jetzt durchgehalten hat.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#7 von Olaf , 10.09.2008 23:41

Nach weiterer 14-tägiger Frist wird er wohl vom AföO Freiburg der Fa. ARV in der Engesserstraße überantwortet werden, sofern die einen Tieflader bestellen und bezahlen, wenn sich wiederum der Erlös einer Verschrottung rechnet. Nun, wie könnte man ihn retten - zunächst wohl über den privaten Besitzer. Von diesem wäre der BS 120 N möglicherweise und nach entsprechender Zahlung, zu kaufen. Den Schrottwert taxiere ich inkl. aller Kosten vorsichtig auf 2.000,00 €. Es wäre zuvor aber interessant, wie die Fa. Schwarz bzw. Tuniberg-Express zum Erhalt dieses historischen Busses steht. Wer von uns kennt jemanden dort?

Olaf  
Olaf
Besucher
Beiträge: 94
Registriert am: 25.07.2008


RE: Tuniberg Express

#8 von ÖPNV-FAN , 16.09.2008 09:36

Hallo an alle Lehrmeister was für Linien Fährt der Tuniberg Express für die VAG? ist doch sicher nicht nur 31 und 32! oder?

ÖPNV-FAN  
ÖPNV-FAN
Besucher
Beiträge: 20
Registriert am: 24.08.2008


RE: Tuniberg Express

#9 von Florian , 16.09.2008 16:45

Zitat von ÖPNV-FAN
Hallo an alle Lehrmeister was für Linien Fährt der Tuniberg Express für die VAG? ist doch sicher nicht nur 31 und 32! oder?



Vereinzelte Kurse auf OL 19 und OL 35. Auf der OL 33 gab es öfter mal im Spätverkehr Schwarz-Kurse, ich glaube die gibt's aber nicht mehr.

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#10 von ÖPNV-FAN , 16.09.2008 17:03

die OL 35 Fahren die aber nicht alleine! oder?Fahren die da mit Gelenkzüge?

ÖPNV-FAN  
ÖPNV-FAN
Besucher
Beiträge: 20
Registriert am: 24.08.2008


RE: Tuniberg Express

#11 von Joachim , 23.09.2008 17:12

Zitat
Tuniberg Express hat einen neuen Bus. Hab ihn heute in Gündlingen gesehen. Es ist ein Mercedes Citaro LE Ü. Er ist wie die anderen Busse grau mit roten Ecken versehen und noch ohne Werbung. Beim Kennzeichen bin ich mir nicht mehr sicher. Ich glaube es war FR-JK 10



Das Kennzeichen stimmt. Und Werbung hat er auch heute noch nicht. Aber der Typ? Der hat über der hinteren Fahrzeughälfte einen Dachaufbau. Ich bin da kein Experte, aber so ähnliche Fahrzeuge hatten doch meist irgendwelche Namen mit "CNG", Gasantrieb?

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#12 von Florian , 23.09.2008 18:39

Zitat von Joachim

Zitat
Tuniberg Express hat einen neuen Bus. Hab ihn heute in Gündlingen gesehen. Es ist ein Mercedes Citaro LE Ü. Er ist wie die anderen Busse grau mit roten Ecken versehen und noch ohne Werbung. Beim Kennzeichen bin ich mir nicht mehr sicher. Ich glaube es war FR-JK 10



Das Kennzeichen stimmt. Und Werbung hat er auch heute noch nicht. Aber der Typ? Der hat über der hinteren Fahrzeughälfte einen Dachaufbau. Ich bin da kein Experte, aber so ähnliche Fahrzeuge hatten doch meist irgendwelche Namen mit "CNG", Gasantrieb?




Nein, lieber Joachim. Das ist die "Low Entry" Version des Citaro. Bedeutet, niedriger niederfluriger Einstieg an beiden Türen, der hintere Fahrzeugteil (ab etwa der 2.Achse) ist Hochflur. Deshalb gibt es hinten auch einen Dachaufbau.
Die genaue Bezeichnung lautet O 530 LE Ü. Der FRD hatte so einen Wagen im Sommer 2007 mal im Testbetrieb. Bilder findet man auch auf EvoBus.de .

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#13 von Florian , 18.10.2008 22:30

Der Büssing an der Hermann-Mitsch-Straße ist mittlerweile übrigens seit 2 Tagen entfernt worden. Schade..

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#14 von Daniel , 19.10.2008 20:05

Ich konnte ihn heute beim ARV sichten, nebendran stand ein Container, es könnte also sein, das er diese Woche verschrottet wird.

 
Daniel
Besucher
Beiträge: 278
Registriert am: 05.12.2007


RE: Tuniberg Express

#15 von Daniel , 22.10.2008 18:04

Der Büssing ist jetzt höchstwahrscheinlich Geschichte, Teile konnte ich auch nicht mehr sichten.

 
Daniel
Besucher
Beiträge: 278
Registriert am: 05.12.2007


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen