RE: Tuniberg Express

#16 von Joachim , 22.10.2008 21:46

Ab ersten November soll der Nachtbus nach Breisach statt zweimal dreimal fahren.

Während die Linie 31 für die Strecke von Lehen bis Breisach etwa 50 Minuten braucht, benötigt der Nachtbus bisher für die weitere Strecke vom Bertoldsbrunnen nach Breisach 40 Minuten. Der Bus hat nachts weniger Fahrgäste, die Straßen sind meist frei, und in Niederrimsingen und Gündlingen nimmt er nachts eine Abkürzung.

Laut Pressebericht fährt der Nachtbus ab November um 02:00, 03:33 und 04:44 ab Bertoldsbrunnen nach Breisach. Ob sich die Fahrtzeit ändert, kann man bisher nicht ersehen, da im EFA für November fälschlicherweise noch die alten Abfahrtzeiten (01:30 und 03:00) eingetragen sind. Ich gehe aber davon aus, dass der Bus weiterhin 40 Minuten pro Strecke braucht. Neu:

02:00 Bertoldsbrunnen Abfahrt
02:40 Breisach Bahnhof Ankunft
02:40 (frühestens) Breisach Abfahrt
03:20 (frühestens) Bertoldsbrunnen Ankunft
03:33 Bertoldsbrunnen Abfahrt
04:13 Breisach Bahnhof Ankunft
04:13 (frühestens) Breisach Abfahrt
04:44 (frühestens und spätestens) Bertoldsbrunnen Ankunft

04:44 Bertoldsbrunnen Abfahrt
05:24 Breisach Bahnhof Ankunft

Soweit überwiegend plausibel. Allerdings ist interessant die Fahrt 04:13 ab Breisach, 04:44 an Bertoldsbrunnen. In diesen maximal 31 Minuten müßte der Bus mächtig Gummi geben.

Oder fährt der Bus von Breisach um 04:13 nach Merdingen ein, und ein weiterer Wagen fährt die Tour 04:44 ab Bertoldsbrunnen? Vielleicht weiß das ja jemand? Nicht dass ich zu so unmenschlichen Zeiten gucken gehen muss ...

Joachim

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#17 von Joachim , 23.10.2008 20:57

Die frühere Linie 251 heißt seit 01.10.2008 offiziell "311". Warum, weiß ich nicht.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#18 von Joachim , 25.10.2008 15:43

Wagen 131 hat inzwischen Werbung. Von der Farbe und vom Motiv entspricht sie der Werbung auf Wagen 118. Der Text lautet "Neptun NachtExpress". Durch die Abbildung einer antiken Statue des römischen Meeresgottes wirkt sie noch etwas edler als die Werbung des 118.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#19 von Joachim , 10.11.2008 20:46

Möglicherweise wird demnächst Videoüberwachung eingeführt. Im 121 (Greenpeace-Bus) sind jetzt blaue Aufkleber mit weißem Kamerasymbol. Nur die dazugehörige Kamera habe ich noch nicht gefunden

- - -

Nachtrag am 15.11.2008:
ich bin inzwischen mit einigen Fahrzeugen des Unternehmens gefahren, sowohl mit Gelenkbussen, als auch mit Solowagen. In allen Fahrzeugen (ausser 116) waren Aufkleber mit Kamera-Symbolen. Ich habe aber keine einzige Kamera entdeckt bisher.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#20 von Joachim , 14.12.2008 14:57

Die Verbindung Breisach - Grezhausen ist in den Fahrplänen (zum Beispiel RVF-Fahrplan 10) bisher, aber auch in der neuen Ausgabe 2009, als Anruf-Sammel-Taxi (AST) ohne Liniennummer beschrieben.

Tatsächlich aber werden seit etwa einem Vierteljahr einzelne Fahrten von Fahrzeugen des Tuniberg gefahren. Das fiel mir an Schultagen mittags auf. Die Busse trugen die Linienbezeichnung "3". Weder auf der Homepage der Stadt Breisach noch im Mitteilungsblatt der Ortsteile noch bei Tante Google konnte ich irgendeinen Kommentar dazu finden. Immerhin im Efa-Bw taucht die Verbindung Breisach - Grezhausen als "Stadtbuslinie 3" auf. Ich bin mal gespannt, wann es dazu mal irgendeine Erklärung an die Öffentlichkeit gibt.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#21 von Florian , 14.12.2008 15:02

Könnte möglicherweise mit der Planungssoftware zusammenhängen. Man muss dort eine neue Linie erstellen, so kommen "Pseudolinien" wie 70, 80 oder 81 zustande (man erinnere sich an den Messerverkehr oder SEV nach Littenweiler mit Liniennummer 80).
Wahrscheinlich hat man dieser Linie dann intern die Nummer 3 verpasst. Und die Liniennummer zeigt es dann auch an, damit "irgendwas" angezeigt wird, man kann ja nicht als AST beschildern .

Die Linienplanung für den Tuniberg-Express übernimmt übrigens die VAG selbst.

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#22 von Joachim , 14.12.2008 15:36

Zitat
Die Linienplanung für den Tuniberg-Express übernimmt übrigens die VAG selbst.



Betrifft das neben der 31 und der Stadtbuslinie 2 auch die Schulbusse und die Linie 311 (ex 251)?

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#23 von Florian , 14.12.2008 15:51

Zitat von Joachim

Zitat
Die Linienplanung für den Tuniberg-Express übernimmt übrigens die VAG selbst.



Betrifft das neben der 31 und der Stadtbuslinie 2 auch die Schulbusse und die Linie 311 (ex 251)?




Glaube nicht.

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#24 von Joachim , 21.12.2008 15:51

Wenn man von der Paduaallee aus Richtung Breisach fahren möchte, schaut man vielleicht vorher in den Fahrplan der Linie 31. Der aber kann täuschen. Denn nicht jede Fahrt ist im Plan enthalten.

Sonntags startet um 07:45 eine Fahrt der Linie 32 nach Sankt Nikolaus. Von Sankt Nikolaus fährt das Fahrzeug als 31 weiter nach Breisach.

Laut Aushangfahrplan findet am Sonntag die erste Fahrt nach Breisach um 09:30 statt. Wer das nicht weiß, lässt den Bus um 07:45 sausen und wartet bis 09:30.

Im Taschenfahrplan, Linie 31, taucht die Fahrt auf, nur nicht ab Paduaallee, sondern ab Merdingen 08:28. Das nützt dem, der ab Paduaallee fahren will, recht wenig.

Und doch gibt es einen Hinweis auf die Fahrt. Im Taschenfahrplan, Linie 32, steht dass der St. Nikolaus-Bus weiter nach Breisach fährt. Nur: wer schaut schon in den Fahrplan 32, wenn er nach Breisach will? Und im Aushangfahrplan 32 an der Paduaallee wird diese Fahrtmöglichkeit ohnehin verschwiegen.

Wohl dem, der warm angezogen ist, wenn er sich an einem winterlichen Sonntagmorgen die Füße an der Paduaallee in den Bauch steht...

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#25 von Joachim , 01.03.2009 01:36

Nachdem es in der Geschichte schon mehrfach Direktverbindungen Breisach - Krozingen gab, die alle relativ schnell wieder eingestellt wurden, kommt ab 06.03.2009 der nur freitags einmal fahrende Shuttle Bus von Breisach zum Musicclub B3 in Krozingen (was auch immer das sein mag, http://www.musicclub-b3.de ) und zurück. Die Hin- und Rückfahrt kostet 3 €, ob insgesamt oder jeweils, habe ich noch nicht begriffen.

Hinfahrplan:
20:05 Breisach, Bahnhof
20:10 Breisach, Hochstetter Str.
20:11 Hochstetten, Adler
20:15 Gündlingen, Pizzeria
20:16 Gündlingen, Kindergarten
20:17 Gündlingen, Ihringer Str.
20:25 Niederrimsingen, Rathaus
20:26 Niederrimsingen, Tanne
20:28 Oberrimsingen, Dorfplatz
20:35 Hausen, Falkensteinerstr.
20:40 Hausen, Adler
20:40 Musicclub B3

Rückfahrplan:
00:45 Musicclub B3, Bad Krozingen
00:50 Hausen, Adler
00:51 Hausen, Falkensteinerstr.
00:57 Oberrimsingen, Dorfplatz
00:59 Niederrimsingen, Tanne
01:00 Niederrimsingen, Rathaus
01:08 Gündlingen, Ihringer Str.
01:09 Gündlingen, Kindergarten
01:10 Gündlingen, Pizzeria
01:14 Hochstetten, Adler
01:15 Breisach, Hochstetter Str.
01:20 Breisach, Bahnhof
01:22 Breisach, Lidl
01:24 Breisach, Kaiserstuhlstr.
01:26 Breisach, Kohlerhof

Interessant ist, dass der Bus auf der Hinfahrt von Hausen Falkensteiner Straße bis Adler ganze 5 Minuten benötigt, während er auf dem Rückweg die gleiche Strecke in 1 Minute bewältigt. Dafür braucht er zwischen Adler und Musicclub, vermutlich dank zackiger Fahrweise, nur 0 Minuten, während bei der Rückfahrt 5 Minuten für die gleiche Strecke notwendig sind. Ich weiß nicht, wer den Fahrplan gemacht hat. Original Tuniberg Express Fahrpläne weisen gewöhnlich als Markenzeichen ungewöhnlich viele Bindestriche auf, Haltestellen haben Bezeichnungen wie Hochstetten-Adler oder Niederrimsingen-Tanne. Von der benötigten Zeit für Teilstrecken her ist der Shuttle Bus Fahrplan jedoch mit dem Fahrplan der Linie 311 vergleichbar und wirkt somit authentisch.

Man muss noch herausfinden, welcher Kurs freitags zusätzlich die Hinfahrt übernimmt. Ich vermute, dass die Rückfahrt von dem Fahrzeug durchgeführt werden wird, das sonst laut Linienfahrplan 31 um 00:31 von Niederrimsingen aus nach Merdingen einfährt.

Besonders spannend ist, wie lange die Verbindung existieren wird.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#26 von max , 01.03.2009 16:09

Das B3 ist eine der größten Discos in der Region.

Von daher wird sich der Verkehr lohnen und dem Laden auch mehr Besucher bringen.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: Tuniberg Express

#27 von Joachim , 01.03.2009 17:09

Zitat
Das B3 ist eine der größten Discos in der Region



Ist das B3 denn in der Nähe der Ortsmitte von Krozingen? Abgesehen von der (für mich) eher ungemütlichen Fahrzeit wäre die Verbindung vielleicht auch eine Alternative für Nicht-Diskogänger.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#28 von MatzeRDZ , 01.03.2009 17:36

Die Disco ist in der Freiburger Str.11, muss nicht weit weg von der Stelle sein, wo das Münstertalbähle die B3 überquert-also schon ein Stückchen von der Ortsmitte weg.
(Kann sein,dass die Disco bis vor ein paar Monaten noch "Saustall" hiess.)

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Tuniberg Express

#29 von Florian , 01.03.2009 23:05

Zitat von MatzeRDZ

(Kann sein,dass die Disco bis vor ein paar Monaten noch "Saustall" hiess.)



Genau so ist es.

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Tuniberg Express

#30 von Joachim , 15.03.2009 17:30

Vom Tuniberg Express wird bekanntlich der meiste Verkehr auf den Linien 31 und 32 bewältigt. Wenn man Fahrpläne aus dem EFA-System holt, die obige Linien betreffen, dann ist folgendes überraschend:

- wenn ein Tuniberg Express Fahrzeug auf der 32 fährt, heißt der Unternehmer „Fremdunternehmer 32“. Soweit so gut.

- wenn das gleiche Fahrzeug auf der 31 fährt, ist es auf einmal „VAG-Bus 31“. Da ist die Logik etwas auf der Strecke geblieben. Mal gucken, ob die VAG das irgendwann merkt

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen