RE: Stadtbahn Messe

#16 von Paul99 , 23.06.2013 10:32

Das Liniennetz wird ja dann so aussehen:
1 wie bisher
2 Günterstal-Hornusstr.
3 wie bisher
4 Zähringen Nord- Bertoldsbrunnen-Techn.Rathaus-Techn.Fakultät
5 wie bisher

2/4 sind dann wegen der Haltestelle Siegesdenkmal auf GT8Z beschränkt. Könnte wegen der GT8Z-Sanierung durchaus eng werden. 1 ,3 und 5 müssen sich dann Combinos, GT8N/K und die dann hoffentlich zur Verfügung stehenden ersten 6 Urbos aufteilen.

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: Stadtbahn Messe

#17 von kursce , 23.06.2013 11:14

Zitat von Paul99

Zitat von kursce
Hallo zusammen,

Den Artikel in der BZ, von wegen Brücke oder Tunnel, habe ich auch gelesen. Wobei die alte Strecke vom Bahnhofsvorplatz Richtung Friedrich-Ebert-Platz ja der Breisacher Strasse gefolgt ist und die dortige Unterführung genutzt hat. Vielleicht ist die jetzt zu schmal oder die Kurvenradien sind zu eng??? Und wo sollte ein zweiter Durchbruch gemacht werden? Ist ja alles auf Stühlinger Seite bebaut...???

Eric



Die engen Kurvenradien könnten wirklich das Problem sein. Vor der Einstellung der Strecke sind da ja auch deutlich kürzere Bahnen (vermutlich v. a. GT4) als heute gefahren




Wobei ich mich entsinne, dass auf dem alten Streckenverlauf neben den GT4 auch die ersten GT8 gefahren sind, ... Die Kurve war aber auch eine der engsten im damaligen Netz und die Kurvenfahrt ist mir aus Kindertagen noch gut in Erinnerung...

kursce  
kursce
Beiträge: 35
Registriert am: 20.04.2008


RE: Stadtbahn Messe

#18 von Stich , 30.06.2013 14:50

Hier ein Artikel der BZ ,zu der Linie 36 .Die wenn die Stadtbahn Messe fertig ist ,weiter über die Elsässer Straße und die Berliner Alle zur Bissierstraße fahren kann.
Viele Bürgern wünschen sich die Verbindung:
http://www.badische-zeitung.de/freiburg-...irektverbindung

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Stadtbahn Messe

#19 von Paul99 , 30.06.2013 16:08

Eine direkte Buslinie Landwasser-Mooswald fände ich auch schön. Bis die Stadtbahn Elsässer Str. kommt wird ja noch einige Zeit vergehen...

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: Stadtbahn Messe

#20 von Stich , 28.07.2013 20:03

Es sind nun genauere Planungen der Statdbahn Messe verfügbar ,auch wenn nur bis zur Technischen Fakultät.

Bauabschnitt Breisacher Straße :

- Haltestelle Berliner http://www.vag-baustelle.de/file...r_Allee.pdf
- Haltestelle Killianstraße http://www.vag-baustelle.de/file...strasse.pdf
- Lageplan 1 http://www.vag-baustelle.de/file.../Plan_1.pdf
- Lageplan 2 http://www.vag-baustelle.de/file.../Plan_2.pdf
- Lageplan 3 http://www.vag-baustelle.de/file.../Plan_3.pdf
- Lageplan 4 http://www.vag-baustelle.de/file.../Plan_4.pdf
- Regelquerschnitt Haltestelle Berliner Allee http://www.vag-baustelle.de/file...r_Allee.pdf
- Regelquerschnitt Haltestelle Killianstraße http://www.vag-baustelle.de/file...strasse.pdf
- Regelquerschnitt Rasengleis Breisacher Straße http://www.vag-baustelle.de/file...Strasse.pdf

Bauabschnitt Berlinder Allee :

- Haltestelle Elsässerstraße http://www.vag-baustelle.de/file...strasse.pdf
- Lageplan 5 http://www.vag-baustelle.de/file.../Plan_5.pdf
- Lageplan 6 http://www.vag-baustelle.de/file.../Plan_6.pdf
- Lageplan 7 http://www.vag-baustelle.de/file.../Plan_7.pdf -> zeigt das Gleiche wie Lageplan 4
- Regelquerschnitt Haltestelle Elsässerstraße http://www.vag-baustelle.de/file...llee_01.pdf
- Regelquerschnitt Brücke Berliner Allee http://www.vag-baustelle.de/file...r_Allee.pdf
- Regelquerschnitt Rasengleis Berliner Allee http://www.vag-baustelle.de/file...r_Allee.pdf

Eisenbahnüberführung Berliner Allee :

- Übersichtsplan Erweiterung der Eisenbahnüberführung Berliner Allee, Teil 1 http://www.vag-baustelle.de/file...eTeil_1.pdf
- Übersichtsplan Erweiterung der Eisenbahnüberführung Berliner Allee, Teil 2 http://www.vag-baustelle.de/file...eTeil_2.pdf

Güterbahnbrücke :

- Übersichtsplan Brücke Breisacher Straße übder die Güterbahnstrecke http://www.vag-baustelle.de/file...isacher.pdf
- Lageplan Brücke Breisacher Straße übder die Güterbahnstrecke http://www.vag-baustelle.de/file...isacher.pdf


Alle PDF Links gibt es auch unter http://www.vag-freiburg.de/aktuelles/akt...um-verkehr.html

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Stadtbahn Messe

#21 von Paul99 , 29.07.2013 13:50

Die Einmündung in die bestehende Strecke der Linie 5 (Plan 1)sollte meiner Meinung nach gleich als Gleisdreieck ausgeführt werden und nicht nur eine Fahrtmöglichkeit in Richtung Technisches Rathaus besthen. Mit dem 2.Bauabschnitt wird hier spätestenst ein Dreieck notwendig

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: Stadtbahn Messe

#22 von Stich , 29.07.2013 19:59

Wahrscheinlich will man Wartungskosten sparen ,das Projekt ist ja erst für 2020 und danach angedacht. Aber wenn es realisiert wird ,muss man sich auch noch was für die Haltestelle Robert-Koch-Straße einfallen lassen. Da ist kein Platz für einen Bahnsteig ,wenn eine Linie von der Messe her kommend den 2 Ba. Nutzen will.

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Stadtbahn Messe

#23 von Paul99 , 19.08.2013 17:44

Die "Beissschreckenkurve" entfällt jetz wahrscheinlich doch. Die neue Streckenführung ist ausschließlich westlich der Madisonalle, wodurch ein doppelte Querung vermieden wird. Falls das SC-Stadion zum Wolfswinkel kommt, ist dafür eine Bedarfshaltestelle vorgesehen.

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: Stadtbahn Messe

#24 von Stich , 03.08.2014 22:59

Hallo Leute

Hier erstmal der neue Link zu den Plänen (die alten funktionieren nicht mehr) für die Stadtbahn Messe:
http://www.vag-freiburg.de/aktuelles/vag.../bauplaene.html

Und zusätzlich noch die Vorplanung für die neue Streckenführung westlich der Madisonalle:
http://www.freiburg.de/pb/site/Freiburg/...lan_Entwurf.pdf

Es liegen auch schon die ersten Gleise:
http://www.vag-freiburg.de/aktuelles/vag...dergalerie.html

Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Stadtbahn Messe

#25 von bahnater_bade , 07.08.2014 23:37

Bleibt die VAG eigentlich dabei, die Weiche an der Einmündung Fehrenbachallee-Breisacherstraße nur für die abbiegenden Verkehre Richtung Messe und Friedhof zu bauen, aber keine Geradeausfahrmöglichkeit auf der Breisacher Straße zu schaffen?
Und: Jetzt wäre doch eine gute Gelegenheit, die Straßenbahn auf der gesamten Berliner Allee durchzubinden. Wäre doch praktisch, auch weil man vom Depot schneller an der Messe wäre und Messebesucher in den Westen fahren könnte. Gab/gibt es dafür denn wirklich keine Pläne?

bahnater_bade  
bahnater_bade
Beiträge: 18
Registriert am: 23.07.2008


RE: Stadtbahn Messe

#26 von Stich , 10.08.2014 11:45

Ja ,die VAG bleibt dabei. Wieso ? Keine Ahnung.

Die Straßenbahn auf der Berliner Alle durchzubinden wurde schon angedacht ,aber erst im weiteren Handlungsbedarf.
Quelle(S.53/5.3.2)

Liniennetz bis 2020: http://www.freiburg.de/pb/site/Freiburg/...nose%202020.pdf

Maßnahmen bis 2020/Weiere Maßnahmen : http://www.freiburg.de/pb/site/Freiburg/...C3%9Fnahmen.pdf

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Stadtbahn Messe

#27 von Stich , 13.01.2015 23:01

Die 2. Bauphase der Stadtbahn zur Messe bzw. vorerst nur zur Tech. Fakultät hat begonnen ,wie die VAG auf ihrer Website verkündet.

Nur noch 11 Monate warten bis zur geplanten Eröffnung des ersten Teilabschnitts, der ersten Ausbaustufe.

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Stadtbahn Messe

#28 von Stich , 02.06.2015 21:52

Moin,
ein kleines Update.

Die Straßenbahn zur Messe ist mittlerweile, vorallem in der Breisacher Str. gut fortgeschritten. In den kommenden Wochen soll nun der Anschluss an das bestehende Netz erfolgen. Anders als bisher angenommen und in den Planungen gezeigt, wird ein komplettes Gleisdreieck gebaut, dass erkennt man an den ersten Weichen. Dieses ist zwar von der Instandhaltung her teurer, aber betriebstechnisch, vorallem bei Störungen besser.

Und es gibt genaueres über das Liniennetz nach der Eröffnung. Wie bereits bekannt wird es eine neue Linie geben, die von der Messe kommend über das Tech. Rathaus, den Bertoldsbrunnen ,über die Habsburger Str. bis nach Zähringen fahren soll.
Es gibt nun auch konkretere Pläne für die Busse, so wird die Linie 36 vom Mossweiher über die Elsässer Str. bis zu Bissierstr. verlängert. Die Linie 10 soll nach aktuellen Überlegungen nicht mehr die ganze Elsässer Str. lang fahren.Sie soll bei der Falkenbergstraße abbiegen, am Westbad vorbei, durch die Ensisheimer Str. geführt werden. Dabei würde ein neuer Halt an der Türkheimer Straße entstehen. Von dort würde die 10, der neuen Linie 4/6 folgen, um dann weiter durch das Industriegebiet Nord zur Gundelfinger Str. zu gelangen.
Für die Linie 22 gibt es drei Möglichkeiten:
-Einerseits könnte sie eingestellt werden und durch die Linie 10 ersetzt werden, deren Lininführung im Industriegebiet noch offen steht.
-Andererseits könnte sich auch nur verkürzt werden bis zu Endhaltestelle der Straßenbahn bei der Messe bzw. Techn. Fakultät.
-Oder sie bleibt unverändert.

Und nun können Wetten angenommen werden, welche Linie zu Messe fahren wird.
Linie 4 ? 6 ? Oder doch etwas ganz anderes ?

Die Presse sagt Linie 4. Die Zeitungen lagen allerdings vor ein paar Jahren auch nicht richtig.

Für die Linie 6 sprechen hingegen zwei Dinge: Die offizielle VAG-Planung des Stadtbahnnetztes 2020 in welchem die Linie gelb ist, wie die 6 und die Informationstafeln am HBF ,wo alle Linie chronologisch aufgeführt sind: 1,3,5,leere Stelle. Und logischerweise kommt in die leere Stelle eine 6 oder höher.

Auch farblich gesehen passt magenta eher nicht:
Wir haben schon Rot [1] und Orange [3] (gelb und rot). Dazu halt noch Blau [5] und Grün [2] (blau und gelb). Also würde gelb [6] {es gibt keine gelbe Farbe hier}, im gegensatz zu magenta [4] (Rot und Blau) besser passen.

Stich  
Stich
Beiträge: 58
Registriert am: 04.05.2013


RE: Stadtbahn Messe

#29 von Joachim , 15.10.2015 00:26

Am elften Dezember geht die neue Linie in Betrieb. http://www.vag-freiburg.de/service/facet...nload/6210.html

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Stadtbahn Messe

#30 von David , 30.10.2015 16:37

Mich wundert ein wenig, dass die Stadtbahn Messe sowohl in der Brettlektüre als auch auf facebook und in den VAG-Facetten mit dem Urbos beworben wird, da auf der neuen Linie 4 doch vorerst nur GT8Z-Fahrzeuge verkehren werden können, da sie ja über das Siegesdenkmal führt, welches bis zu seiner Neugestaltung weder Combino- noch Urbos-tauglich ist. Oder hat sich da irgendwas geändert?

David  
David
Beiträge: 76
Registriert am: 09.10.2008


   

Erster CAF-Urbos in Freiburg eingetroffen
Stadtbahn Rotteckring

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen