Verbesserung der Forenoberfläche

#1 von Florian , 10.04.2012 16:03

Hallo zusammen,

wie bestimmt einige von euch schon bemerkt haben, hat sich das Forum in den letzten Tagen leicht verändert.
Da wir stets bemüht sind, das Forum attraktiv zu gestalten, sind wir aber auch auf eure Hilfe angewiesen.

Bitte schreibt hier zukünftig Kritik, Vorschläge etc. an uns, damit wir etwas zu eurem Vorteil verändern können!

Vielen Dank!

Für das Forenteam,
Florian

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Verbesserung der Forenoberfläche

#2 von Florian , 13.12.2013 09:10

Ich bitte DRINGEND mal um eine entsprechende Info meiner Moderator- bzw. Admin-Kollegen, wer hier die Foren-Software einfach umgestellt und sämtliche Berechtigungen samt einiger Beiträge zerschossen hat!!


Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008

zuletzt bearbeitet 13.12.2013 | Top

Der Tag hätte so schön sein können ... Wer hat viele der Beiträge ( u. a. sämtliche "Bekanntmachungen") geschrottet ?

#3 von Edgar , 13.12.2013 20:05

Wie konnte das passieren ?

Sorry, aber damit, wie sich diese Seite (mit eingeschränkten Möglichkeiten !) im Moment darstellt, bin ich absolut nicht einverstanden.

Warum wurde sie überhaupt geändert und wer hat sie - nach meinem Dafürhalten - mit dieser 'Aktion' geschrottet ?


Einige Beiträge bestehen nur noch aus dem ersten Text, dann kommt ‘ewig‘ nichts mehr, bis dann am Schluss doch noch der letzte Eintrag erscheint …

Zitat
Es ist ein Fehler aufgetreten!
Das nachträgliche bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum nur für eine gewisse Zeit möglich.



Gibt es "Schriftgröße" nicht mehr ?



Bei dieser völlig unlogischen ‘Fehlmeldung‘ fällt mir echt nichts mehr ein:

Zitat
511 Beiträge


und trotzdem nur den Status "Besucher"
mit dem nebenstehenden Vermerk:

Zitat
Dieses Mitglied war noch nicht im Forum aktiv




Bleibt das jetzt so ? (Ich hoffe nicht !!!)


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007

zuletzt bearbeitet 13.12.2013 | Top

RE: Der Tag hätte so schön sein können ... Wer hat viele der Beiträge ( u. a. sämtliche "Bekanntmachungen") geschrottet ?

#4 von Zwei , 14.12.2013 06:18

So macht das wenig Spaß.

Im übrigen waren nicht nur Teile von Beiträgen geändert worden, sondern auch Überschriften.

Könnten die Herren Admins sich vielleicht mal zu dem längst bestehenden Vorschlag äußern, zu einem vertrauenerweckendem Forenbetreiber umzuziehen?


 
Zwei
Beiträge: 269
Registriert am: 27.06.2012

zuletzt bearbeitet 14.12.2013 | Top

RE: Der Tag hätte so schön sein können ... Wer hat viele der Beiträge ( u. a. sämtliche "Bekanntmachungen") geschrottet ?

#5 von Edgar , 14.12.2013 11:24

Auch ich habe wohl automatisch aufgrund der Anzahl meiner Beiträge den Status "Admin" erhalten, habe mich jedoch sicherheitshalber nie in den "Admin-Bereich" getraut, da ich mich mit Webseiten absolut nicht auskenne.

Ich würde es begrüßen, wenn sich der 'Verursacher' bei Steve oder Florian melden würde, damit man aufgrund der Beschreibung des Weges, der zu den Änderungen führte, vielleicht gemeinsam retten kann, was noch zu retten ist.


Der Zeitpunkt der 'Umstellung' fand nach meiner Beobachtung am 13.12.2013 zwischen Uhr und Uhr statt:

Um 2: Uhr habe ich meinen letzten Beitrag "Also doch: Werbung für die Bundeswehr an Freiburger Schulen 08.03.2010 20:01" eingestellt - da war das Erscheinungsbild des Forums noch wie gewohnt rot.
Unmittelbar danach wollte ich hierzu noch die zwei dazugehörigen Artikel aus der Badischen Zeitung hochladen, da erschien die Fehlermeldung, dass "diese Seite nicht auffindbar" sei. Als ich wenige Minuten später über "GOOGLE" das "Regioforum" gesucht habe, gelangte ich auf diese nunmehr veränderte blaue Seite.


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007

zuletzt bearbeitet 14.12.2013 | Top

RE: Der Tag hätte so schön sein können ... Wer hat viele der Beiträge ( u. a. sämtliche "Bekanntmachungen") geschrottet ?

#6 von Edgar , 14.12.2013 12:05

Bin 'rausgeflogen, als ich nach der Uhrzeit meiner letzten Einstellung im 'alten' Forum geschaut habe, weshalb ich den obigen Beitrag wegen "Ablauf der Zeit" leider nicht mehr fertigstellen/bearbeiten konnte ... (Sowas nervt total !)

Also noch einmal:
Der Zeitpunkt der 'Umstellung' fand nach meiner Beobachtung am 13.12.2013 zwischen 1:26 Uhr und 1:40 Uhr statt:

Um 1:26 Uhr habe ich meinen letzten Beitrag zu dem Thema "Also doch: Werbung für die Bundeswehr an Freiburger Schulen" eingestellt - da war das Erscheinungsbild des Forums noch wie gewohnt rot.
(Mein 511. Beitrag erscheint zwar in der Übersicht als eingestellt, ist jedoch dort nicht mehr zu finden !)
Unmittelbar danach wollte ich hierzu noch die zwei dazugehörigen Artikel aus der Badischen Zeitung hochladen, da erschien die Fehlermeldung, dass "diese Seite nicht auffindbar" sei. Als ich wenige Minuten später über "GOOGLE" das "Regioforum" gesucht habe, gelangte ich auf diese zwischenzeitlich veränderte blaue Seite.


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007

zuletzt bearbeitet 14.12.2013 | Top

RE: Der Tag hätte so schön sein können ... Wer hat viele der Beiträge ( u. a. sämtliche "Bekanntmachungen") geschrottet ?

#7 von Zwei , 14.12.2013 12:12

Das mit der Zeit stimmt mit meinen Beobachtungen überein.

Florian oder Steve sind nicht schuld an der Umstellung; das liegt am Forenbetreiber siteboard.eu
http://support.siteboard.eu/t25133f2002-...e-Software.html

Die von Siteboard finden sich zwar ganz toll, aber die Angelegenheit war schon immer etwas klapprig und immer wieder ging irgendwas kaputt. Dabei gibt es doch andere Betreiber, mit sehr schönen Foren. Privat bin ich knallhart, wenn ein Provider oder Anbieter nicht spurt, suche ich schnell, ob es einen besseren gibt. Hier bin ich aber quasi nur Gast und kann daher nur nochmal an die Chefs appellieren: Lieber ein Ende mit Schrecken bei Siteboard, als ein Schrecken ohne Ende!

 
Zwei
Beiträge: 269
Registriert am: 27.06.2012


RE: Der Tag hätte so schön sein können ... Wer hat viele der Beiträge ( u. a. sämtliche "Bekanntmachungen") geschrottet ?

#8 von Edgar , 14.12.2013 12:24

BINGO - und DANKE FÜR DEN HINWEIS !!!


Hab' nachgeforscht und dabei leider entdecken müssen:

Mein erst vor wenigen Monaten von Steve eingerichtetes "Schrambergforum" sieht jetzt GENAUSO aus ...

Und was das Größte ist: Selbst ich als einziger "Admin" kann mich noch nicht einmal mehr einloggen - hab's gerade mehrmals vergeblich versucht ...


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007

zuletzt bearbeitet 14.12.2013 | Top

RE: Der Tag hätte so schön sein können ... Wer hat viele der Beiträge ( u. a. sämtliche "Bekanntmachungen") geschrottet ?

#9 von Edgar , 14.12.2013 13:23

Meine Anfrage an den neuen Betreiber findet ihr hier (Beitrag #122)


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007

zuletzt bearbeitet 14.12.2013 | Top

RE: Verbesserung der Forenoberfläche

#10 von Zwei , 15.12.2013 16:54

Florian,

kannst du wenigstens veranlassen, dass du ein Backup sämtlicher bisheriger Beiträge, inclusive Überschriften und Bildern, bekommst?

Falls siteboard dafür Geld verlangt, sag es uns! Bitte! Schnellstmöglich!

 
Zwei
Beiträge: 269
Registriert am: 27.06.2012


RE: Verbesserung der Forenoberfläche

#11 von Edgar , 16.12.2013 16:28

Mehrere meiner Nachfragen (ab Beitrag '122) erbrachten folgendes 'Resultat':

Angeblich sollen selbst die 'ehemals' unter "Bekanntmachungen" eingestellten Beiträge ausnahmslos alle noch vorhanden sein - nur an anderer Stelle ...
http://support.siteboard.eu/t25133f2002-....html#msg157016

Zum neuen Forum gibt es eine kleine Video-Einführung:
Guckst Du: http://www.youtube.com/watch?v=cJvYn3UCODo


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007


Wie geht es jetzt weiter ?

#12 von Edgar , 17.12.2013 15:18

Von dem Thema "Endlich ! Stadtbahn St. Georgen" sind nach der aufgezwungenen 'Umstellung' nur noch die ersten 3 Beiträge erhalten geblieben, im Text eingefügte Fotos, Zeitungsartikel etc. sind verloren gegangen und die Links funktionieren auch nicht mehr ...
Selbst grundlegende Möglichkeiten, wie z. B. die Größe einer Überschrift, sind nicht mehr gegeben.

Zu den Links:

Um die Links zu erneuern müsste man seinen Beitrag bearbeiten können, was in diesem Stadium nicht möglich ist:
Beispiel: "Untersuchung der Nahmobilität im Stadtteil"


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007

zuletzt bearbeitet 17.12.2013 | Top

RE: Wie geht es jetzt weiter ?

#13 von Edgar , 17.12.2013 15:47

Versteh' leider nix davon, aber vielleicht hilft es Steve oder Florian weiter:

Zitat
Hallo an alle phpbb Backup-Interessierten:

Bitte beachtet die oben genannten Aussagen zum Backup.

Wer noch ein Backup im phpbb Format haben möchte, kann dies noch bis zum 19.12.2013 bekommen (Grund siehe oben, Beitrag Miranus).
Auch ein Xobor Backup kann mit entsprechenden Kenntnissen in andere Forensoftwares importiert werden.
Bei Interesse an einem Backup für euer Forum, schreibt bitte eine Mail mit dem Link zu eurem Forum an forum@miranus.com.


Quelle: "Support.Sideboard"


Übrigens: Der 19.12.2013 wäre schon übermorgen !!!


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007

zuletzt bearbeitet 17.12.2013 | Top

RE: Wie geht es jetzt weiter ?

#14 von Zwei , 17.12.2013 17:35

Wenn ich nur wüsste, ob Florian schon etwas angeleiert hat ...

 
Zwei
Beiträge: 269
Registriert am: 27.06.2012


Sollen wir es kaufen ?

#15 von Edgar , 18.12.2013 14:50

Wenn ich wüsste, ob man mit diesem Backup den kompletten Datensatz unseres 'alten' Forums mit allen Bildern, Beiträgen und funktionierenden Links wiederherstellen könnte, würde ich es fürs "Regioforum" kaufen.

Zitat
Hallo Edgar,

1. Phpbb ist eine Forensoftware. Xobor ist eine komplett eigene Forensoftware, die nicht auf phpbb basiert, wie viele andere.
Ein Backup (eigentlich kein Backup in dem Sinne, sondern ein Export), beinhaltet die Datenbank deines Forums in Form der phpbb Software.

2. Der Export beinhaltet die komplette Datenbank deines Forums. Was davon dann wieder so eingespielt werden kann das alles so ist wie vorher, liegt an deinem neuen Hoster oder an euch selbst (bei einem eigenen Server).

3. Der Export wird im MySQL Format geliefert und als Dateianhang mitgeschickt (per Mail). Bei größeren Foren wird die Datei als Download bereit gestellt.

4. Man kann so einen Export nicht lesen wie ein Buch, also nicht offline das Forum öffnen und darin blättern.
Es ist ein reiner Datensatz, der in eine andere Forensoftware importiert werden muss, damit das Forum wieder nutzbar ist.

5. Wir bieten dieses Backup zu 30€ an.

Allgemein: Für die Verwendung eines Datenbankexportes sind entsprechende Kenntnisse in Datenbanken vonnöten, die ihr entweder selbst mitbringen, oder einen anderen Fremdhoster beauftragen müsst.

Edit: Da die Zahlung bis zum 19.12.2013 bei uns eingehen muss, wird eine Überweisung nicht mehr pünktlich ankommen. Ich empfehle also die Zahlung per Paypal an info@miranus.com.
Bitte gebt bei der Überweisung die Nummer eures Forums an (Admin → Home → nach unten scrollen → Kasten unten links) und das Wort Export.



Liebe Grüße,
Alice



Quelle: Support.Sideboard


DONA NOBIS PACEM
Schrambergforum

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007


   

Aufruf: Hier wird niemand gebissen !!!
?

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen