RE: SBG allgemein

#136 von Freiburger31 , 26.02.2011 10:07

hallo,
oder z.b. der Plan aus Kirchhofen Fährt sogar bis Hinterzarten.....

am Donnerstag würde ein Citaro LE von der DB Südbadenbus Abgeschleppt der Abschlepper wahr firma Bank aus Freiburg.....

Freiburger31  
Freiburger31
Besucher
Beiträge: 81
Registriert am: 29.09.2010


RE: SBG allgemein

#137 von Joachim , 17.06.2011 20:12

Wer Lust hat, sich über das Netz im RVF umzusehen, für den ist die Webcam am ZOB Freiburg immer noch erste Wahl. http://www.rvf.de/RVFWebcam.php#

Nicht schlecht ist auch die Webcam am Bertoldsbrunnen. Leider ist sie ziemlich oft außer Betrieb. http://www.regiowebcam.de/index.php?id=2120

Mit etwas Geduld sieht man an der BAB Mitte Blickrichtung Basel ab und zu einen Tuniberg Express von der Ziegelhofstraße über die Autobahnbrücke zum Brünnleacker huschen. http://goo.gl/TaJld
[attachment=2]A5.jpg[/attachment]

Ebenfalls etwas Geduld braucht man, bis man an der BSB-Haltestelle Bleibach einen Zug einfängt. http://www.gutach.de/interaktiv/webcam/cam.htm
[attachment=1]Bleibach.jpg[/attachment]

Durch die Bachenstraße in Ihringen kommt in jeder Nacht der Discobus der SBG. Werktags vormittags fährt ein Wagen der 7211 leer von Breisach nach Gottenheim und anschließend mit Fahrgästen von Gottenheim zurück nach Breisach. http://www.ihringen.de/servlet/PB/menu/1337966/index.html

Um 21:12 kommt ein Bus der 7256 von Neustadt auf der B31 an der Posthalde vorbei. Um 23:25 kommt er auf der Rückfahrt von Freiburg nach Neustadt wieder hier vorbei. http://goo.gl/kCSzX

Auf den beiden letztgenannten Webcams habe ich noch nie einen Bus gesehen. Dafür aber gibt es in Emmendingen am Marktplatz Zeiten, wo relativ viele Busse schön langsam vorbeikommen. http://goo.gl/pVKSl
[attachment=0]Emmendingen.jpg[/attachment]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 A5.jpg   Bleibach.jpg   Emmendingen.jpg 
 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: SBG allgemein

#138 von Joachim , 20.06.2011 21:19

Die Fahrzeuge der SBG im RVF verfügen über Entwerter. Viele Subunternehmer haben ebenfalls Entwerter. Ob alle Subunternehmer Entwerter haben, weiß ich nicht. Vor ein paar Jahren wurden die Punktekarten jedenfalls noch von einigen Fahrern "im Auftrag der SBG" von Hand entwertet, indem der Fahrer mit Kugelschreiber in das entsprechende Feld das Datum, die Uhrzeit und den Haltestellennamen geschrieben hat.

Die Stempel sind wie folgt aufgebaut:

1. Name des Besitzers (bei der SBG "SBG" oder "RVF", bei Subunternehmern "RVF")

2. Nummer des Entwerters (vierstellig)

3. Liniennummer dreistellig, bei vierstelligen Liniennummern wird die erste Ziffer weggelassen. Also für Linie 7200 wird "200" gestempelt.

4. eine "0". Ob diese Stelle zukünftig verwendet werden soll, weiß ich nicht. Bisher jedenfalls immer "0".

5. Nummer der Fahrt dreistellig. Die Nummer der Fahrt findet man im SBG-Fahrplanheft oder in den downloadbaren Linienfahrplänen. http://www.suedbadenbus.de/suedbadenbus/...sbuchtmpl.shtml

6. erweiterte Zone, dreistellig. Es gibt Zone A00, B01, B02, B03, B04, C01, C02, C03, C04, C05. Siehe Anlage 2 (Tarifzonenplan) in den Tarifbestimmungen des RVF: http://www.rvf.de/PDF/Tarifbestimmungen.pdf
Diese Zoneneinteilung findet man auch bei den stationären Entwertern der DB und der SWEG.

7. Tag, zweistellig

8. Monat in römischen Zahlen von I bis XII

9. Uhrzeit vierstellig, von 0000 bis 2359 (in 5-Minuten-Schritten)

Ein Beispiel:

Linie 7216, Samstag, 18. Juni 2011, Abfahrt in St.Peter 11:03, Ankunft in Kirchzarten 11:26. Die Fahrtnummer ist laut Fahrplan 612. Es fährt EM-S 146 der Firma Schumacher (Subunternehmer). Einstieg in Stegen (Teilzone B1 alias B01) um 11:15[attachment=0]Beispiel_SBG-Sub.jpg[/attachment]

Wie man erkennt, ist die Systemzeit im Bus nicht richtig eingestellt (12:40 statt 11:15).

Es gibt im RVF Ausnahmen. Wenn der Tuniberg Express auf der 7211 (Breisach, Stadtbuslinie 1) für die SBG fährt, wird nicht nach SBG-Standard, sondern nach VAG-Standard gestempelt.

Wenn die SBG im Auftrag anderer Unternehmen fährt, so kommt die entsprechende Liniennummer dreistellig in den Stempel. Während andere Unternehmen vielleicht keine Fahrtnummern kennen, erstellt die SBG für jede von ihr absolvierte Fahrt eine Nummer. Die SBG macht beispielsweise werktäglich mehrere Fahrten auf der Linie 104 der SWEG. Bei der Fahrt Linie 104 an Ferientagen ab Breisach 15:40 ist es die Fahrtnummer 125.

Rast stempelt auf seinen Linien (241 bis 244) übrigens auch nach SBG-Standard. Will ebenfalls. Das bedeutet auch, dass die einzelnen Fahrten bei diesen Unternehmen jeweils eigene Nummern haben.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Beispiel_SBG-Sub.jpg 
 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: SBG allgemein

#139 von Daniel , 15.07.2011 21:47

Hallo,

heute ist JS362 bei einer Ausrückfahrt auf der Hans-Bunte-Straße um etwa 15.15 kaputt gegangen. Der Motor konnte noch laufen, allerdings bewegte er sich nicht vom Fleck.

Jedenfalls half auch das herbeigeeilte Werkstattpersonal nicht mehr, sodass schlussendlich um vier das Abschleppunternehmen kam und nach dem Aufladen (fuhr um 16.40 los) es mit angehobener Hinterachse zurück zum Betriebshof ging.

Ersetzt wurde der Kurs durch JS375 oder JS187.

Bilder konnten keine gemacht werden, konnte das Geschehen aber gut verfolgen...

 
Daniel
Besucher
Beiträge: 278
Registriert am: 05.12.2007


RE: SBG allgemein

#140 von Florian , 28.07.2011 15:50

Dass sich der Eindruck nicht weiterverbreitet, dass es bei uns fast nur negative Berichte gibt, heute mal wieder ein positiver:

Bin heute Mittag 14:30 Uhr von Freiburg aus mit Linie 7212 in die March getourt. Auf dem Kurs fährt an Schultagen Janzen, in der Ferienzeit bedient die SBG diesen Kurs selbst, so konnte ich heute Mittag mit einem S 315 UL in alter Farbgebung fahren. Der Fahrer ist in meinen Augen ein echtes Vorbild für viele andere, sehr freundlich und nett und hatte immer einen lockeren Spruch auf den Lippen. Die Hilfsbereitschaft des Fahrers krönte darin, dass er für eine Dame sogar extra am Bärenweg hielt, obwohl die SBG diese Haltestelle eigentlich gar nicht bedient. Der Fahrer verabschiedete sich noch freundlich von der Dame, welche dann sichtlich glücklich den Bus verließ.

Ich würde es toll finden, wenn jeder solche schönen Erfahrungen hier postet. Dann stempelt man uns nicht als "Miesepeter"-Forum ab, wie es wohl schon vorgekommen ist...

Viele Grüße
Florian

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: SBG allgemein

#141 von Bus-Bahn , 17.08.2011 22:42

Die SBG bekommt eine zweite Umweltzone in ihrem Einzugsgebiet, die Stadt Schramberg:
Ab 1.1.2012 müssen Fahrzeuge ohne und mit roter Plakete draußen bleiben,
ein Jahr später dann auch die mit einer gelben Plakete.

für den Lieferverkehr sind jeweils für ein Jahr befristete Ausnahmegenemigungen vorgesehen.

Was das für den Fuhrpark der SBG bedeutet, werden die nächsten Monate zeigen. Ich nehme mal an das ein großteil der Flotte mit Partikelfilter nachgerüstet wird, ob Ausnahmegenemigungen auch für den ÖPNV geplant sind konnte ich bisher noch nirgends lesen.

Bericht in der NRWZ

Bus-Bahn  
Bus-Bahn
Beiträge: 107
Registriert am: 29.02.2008


RE: SBG allgemein

#142 von busfahrerfreund , 02.09.2011 14:39

Die Südbadenbus Freiburg hat neue Busse bekommen. 3 Man Lions city 14 Meter wagen, diesmal mit 3 Türen, und einen Man Gelenkbus alle voll klimatisiert. js 243 hat gestern die südbadenbus verlassen, nachdem er wochenlang abgemeldet sein dasein fristete. mfg

busfahrerfreund  
busfahrerfreund
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: SBG allgemein

#143 von Joachim , 03.09.2011 14:28

Zitat von Florian
Dass sich der Eindruck nicht weiterverbreitet, dass es bei uns fast nur negative Berichte gibt, heute mal wieder ein positiver


Florian hat Recht. Man vergisst gern, auch mal positive Dinge zu berichten.

Mir fällt da die VAG und die SWEG ein. Bei der VAG ist es das ziemlich gut geschulte Fahrpersonal (sofern es fährt, weil zufällig kein Streik ist). In meiner persönlichen Erfahrung steht aber die SWEG auf Platz 1.

Wenn man mit dem Bus von Kenzingen nach Endingen fährt und beim Einsteigen dem Fahrer angedeutet hat, dass man in Endingen umsteigen möchte nach Breisach, dann hat der Fahrer bis jetzt immer Gas gegeben, damit der Anschluss klappt. Bei deutlicher Verspätung wurde auch schon mal die Leitstelle Endingen angefunkt und der Zug aufgehalten.

Ende 1998 wurden auf der Bahnstrecke zwischen Freiburg und Gottenheim Gleise erneuert. Die VAG fuhr SEV. Am nächsten Montag sollte die BSB wieder normal fahren. Ich stand also Montag früh am BSB-Haltepunkt Landwasser, um über Gottenheim nach Bötzingen zu fahren. Was nicht kam, war die Bahn. Keine Info. Keine Ahnung. Nichts (wenige Tage später kaufte ich dann mein erstes Handy).

Einige Zeit später kam ein Mann an den Bahnsteig gelaufen, es war ein VAG-Chauffeur, man solle in den SEV-Bus einsteigen, der an der Bedarfshaltestelle Wirthstraße stand. Die Gleisarbeiten seien nicht fertig geworden und es führen darum nur Busse. Ok.

In Gottenheim war die Bahn nach Endingen längst weg. 1998 gab es noch keinen 30-Minuten-Takt Richtung Bahlingen. Aber in Gottenheim auf Gleis 3 parkte ein Triebwagen. Ich ging zum Bahnhofschef und klagte mein Leid, dass die BSB nicht gefahren sei und ich dringend nach Bötzingen muss. Neben dem Bahnhofschef stand ein SWEG-Chauffeur und sagte, wegen einer Person könne er nichts machen, aber wenn noch jemand nach Bötzingen wolle, könne er helfen. Ich fand am Bahnsteig zwei ratlose Herren, die ebenfalls nach Bötzingen mussten. Die Bahnleute funkten die Leitstelle Endingen an, ob der parkende Triebwagen ausnahmsweise nach Bötzingen fahren dürfte. Gefunkt, erlaubt, getan, Sonderzug nach Bötzingen. Vielen Dank, SWEG, das vergesse ich Dir nie.

Florian hat nämlich Recht. Solche Erlebnisse kann man auch mal schildern.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: SBG allgemein

#144 von Gerhard , 05.09.2011 14:09

Zitat von busfahrerfreund
Die Südbadenbus Freiburg hat neue Busse bekommen. 3 Man Lions city 14 Meter wagen, diesmal mit 3 Türen, und einen Man Gelenkbus alle voll klimatisiert. js 243 hat gestern die südbadenbus verlassen, nachdem er wochenlang abgemeldet sein dasein fristete. mfg



Hallo,
nicht nur Freiburg hat neue Busse erhalten, in VL sind 2 G´s eingetroffen und in Radolfzell sollen es sogar 3 G´s sein.

Gerhard

Gerhard  
Gerhard
Besucher
Beiträge: 48
Registriert am: 26.07.2009


RE: SBG allgemein

#145 von Gerhard , 24.12.2011 15:08

Hallo,
in den Schulferien kann man jetzt Vormittags ein Furtwanger Bus der SBG auf der Strecke Emmendingen - Kenzingen sehen.

Gerhard

Gerhard  
Gerhard
Besucher
Beiträge: 48
Registriert am: 26.07.2009


RE: SBG allgemein

#146 von Freiburger31 , 05.02.2012 10:05

Hallo
eine fragen hat sich im neuen fahrplan was geändert bei den aussenstellen wie Fahrzeuge oder Pläne ?
LG und danke im voraus

Freiburger31  
Freiburger31
Besucher
Beiträge: 81
Registriert am: 29.09.2010


RE: SBG allgemein

#147 von Joachim , 05.02.2012 12:21

Zitat von Freiburger31
Hallo
eine fragen hat sich im neuen fahrplan was geändert bei den aussenstellen wie Fahrzeuge oder Pläne ?


Ja klar. Auf der 7216 fahren zwar immer noch Subunternehmer, aber zu "meinen" Zeiten fährt jetzt die SBG selber.

In Breisach ist mir kürzlich aufgefallen, dass statt 2 auf einmal 3 Busse im Einsatz waren. Die Breisacher Linie 1 wurde früher werktags großteils von Kunegel gefahren. Bereits seit dem Fahrplanjahr 2011 macht die SBG das alles selber. Samstags wurde früher ein Großteil vom Tuniberg Express gefahren, seit 2012 nun fährt die SBG auch das selber; außerdem wird neuerdings auch am Samstag bis in die Nacht gefahren (bis 2011 samstags nur bis zum Nachmittag). Außerdem ist werktags am Vormittag eine Fahrt von Breisach nach Gottenheim hinzugekommen.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: SBG allgemein

#148 von Joachim , 05.02.2012 16:37

Zu einer Veranstaltung heute in Gündlingen erschienen ziemlich viele Busse. Ich habe einen Teil davon gesehen. Von diesem Teil habe ich die Kennzeichen derer notiert, die im RVF als Unternehmer oder SBG-Subunternehmer auftreten.

Heizmann LÖ-H 490
Heizmann LÖ-H 730
Hummel FR-AN 1
Hummel FR-HN 10
Rast FR-AR 20
Rast FR-AR 25
SBG FR-JS 324 mit Hänger FR-JS 488
Sutter FR-S 550
Sutter FR-S 6600
Sutter FR-S 6699
Tuniberg Express FR-JK 20
VAG FR-SW 843
Zipfel FR-V 922

[attachment=0]2012-02-05_Guendlingen_SBG_324-488.jpg[/attachment]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2012-02-05_Guendlingen_SBG_324-488.jpg 
 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: SBG allgemein

#149 von max , 28.02.2012 13:40

Wie man einiges Schildern entnehmen kann ist die Ortsdurchfahrt Wasenweiler für ca. 3 Monate gesperrt.

Die Busse der Linien 7211 und 1076 müssen deswegen einen Umweg fahren.
Ich habe bereits gestern ein Fahrzeug der 1076 (MAN Lions City 14m SBG) in Waltershofen gesehen. Die Umleitung scheint also March-Gottenheim-Waltershofen-Merdingen-Ihringen zu sein.
Eine interessante Linienführung, leider halten die Wagen nicht auf der Umleitung. Zum Anderen eine nette Gelegenheit neue Fotostandorte für SBG und Kunegel Fahrzeuge zu nutzen.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: SBG allgemein

#150 von Florian , 28.02.2012 15:31

Dann wird die Fahrzeit aber nicht zu halten sein, oder?

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen