SBG allgemein

#1 von max , 31.01.2008 00:21

Hier mal den Thread für die SüdBadenBus GmbH.

Aktuell sind noch einige S 315 NF und UL unterwegs die eigentlich ausgemustert gehören. Bei FR JS 616 bei dem Verkleidungen mit Kreppband befestigt sind und eine lose Sitzfläche nicht repariert wird.

Weitere Meldungen/Meinungen zur SBG können dann hier gepostet werden.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: SBG allgemein

#2 von Danny Berndt , 31.01.2008 06:50

Man muss dazu aber erwähnen: JS 616, JS 603, JS 820 sind alte Niederflurbusse. Je älter sie werden, desto mehr geht kaputt. Sie lassen sich alle drei aber sehr gut fahren. Nur im Innenleben hat man das Gefühl, sie fliegen bald auseinander. Sie werden zum Teil auch nur noch als Ersatzbusse verwendet.

Linien, in denen die drei Busse meistens eingesetzt werden:

7200 Freiburg - Heimbach 5.45 Uhr - 6.40 Uhr und zurück
7212 Freiburg - March - Freiburg 13.10 Uhr - 14.19 Uhr ???
7200 Freiburg - Herbolzheim 15.40 Uhr - 17.16 -Rust und später wieder zurück, Außerhalb der Europaparksaison

Auf diesen Linien sieht man die Busse sehr oft, immer ein anderer Bus. Aber immer die selben Fahrer.

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: SBG allgemein

#3 von max , 31.01.2008 11:11

Ich sehe die Sachen eben nur aus der Fahrgastperspektive. Wobei man manchen der genannten Bussen ankreiden muss das sie auf der Türseite 2 Sitzplätze weniger haben als andere Busse, ganz vorn neben dem Fahrer ist nur eine ausgekleidete Ablage Fläche. Finde ich sehr unpraktisch!

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: SBG allgemein

#4 von max , 06.05.2008 13:46

Zitat von Bus-Bahn
Der ehemalige SBG-Bus FR-JS 351 (Mercedes Benz O 408) ist nun bei der Firma Hauser in Rottweil. Das neue Kennzeichen RW-BF 239.


Der Wagen war im Winter noch als Verstärker auf der 7212 unterwegs.

Den roten 362 habe ich am Samstag zum ersten Mal in Natur gesehen. Das Rot schreit einen förmlich an, besonders bei den großen Bussen ist es Eindrucksvoll.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: SBG allgemein

#5 von Danny Berndt , 08.05.2008 17:59

Wenn ich heute richtig gesehen habe, hat JS 347 die Dachklimaanlage jetzt in der Mitte und nicht mehr hinten. Ich sah den Bus heute auf dem Hof stehen und die Mechaniker haben die Klimaanlage in die Mitte gesetzt. Aber mehr darüber erfahr ich noch nächste Woche.

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: SBG allgemein

#6 von max , 08.05.2008 20:00

Laut http://www.fr-bus.de ist der JS 347 aus dem Jahr 1996 und damit schon ein wenig über dem DB 10Jahres Rhytmus hinaus.
Das solche Maßnahmen auf eine Ausmusterung hindeuten, wäre mir neu!

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: SBG allgemein

#7 von Danny Berndt , 08.05.2008 20:46

Ich hab mich auch gefragt, aber nächste Woche weiß ich mehr , wenn ich mich nicht verguckt habe!!!

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: SBG allgemein

#8 von Danny Berndt , 09.05.2008 15:15

Ok, war doch alles nur blinder Alarm mit JS 347. Die Mechaniker hatten gerade was an der Dachklimaanlage gemacht und haben die Deckel auf die Dachmitte gelegt, so dass es ausah, als hätte er die Dachklimaanlage in der Mitte.

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: SBG allgemein

#9 von Danny Berndt , 23.05.2008 17:01

Zur Europameisterschaft werden für 3 Wochen 2 Gelenkbusse der SBG in Basel unterwegs sein und dort für 3 Wochen bleiben. Die werden dort eingesetzt als Pendelbusse. Ein Bus aus Radolfzell und einer aus Freiburg. Der Bus aus Freiburg wird vermutlich JS 698 sein.

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: SBG allgemein

#10 von Danny Berndt , 26.08.2008 16:20

JS 130, 188 und 210 bekommen eine Videoüberwachung eingebaut.

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: SBG allgemein

#11 von Danny Berndt , 27.08.2008 15:22

Kaum in Rot schon einen Unfall!!! JS 442 hatte heute zwischen Bad Krozingen und Freiburg (7208) einen kleinen Unfall, bei dem die Stoßstange leicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. Er konnte weiter fahren, aber die Linie von von Bad Krozingen nach Freiburg musste wohl ausgefallen sein, denn er kam mit der Aufschrift Leerfahrt zum ZOB zurück und fuhr dann mit 20 min Verspätung nach Emmendingen.

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: SBG allgemein

#12 von Joachim , 30.08.2008 17:49

Hallo,

ich habe mal eine Frage an die SBG-Kenner. Fährt (im Bereich der Niederlassung Freiburg) jeder SBG-Fahrer auf allen Strecken? Oder ist das eher wie bei der VAG (mancher Fahrer kennt, soviel ich weiß, nur eine Linie)?

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: SBG allgemein

#13 von max , 30.08.2008 19:10

Mir scheint es so als wenn es eher auf die Fahrzeuge ankommt. Ich seh immer die selben Fahrer auf den selben Fahrzeugtypen.
Auf der 7212 setzt die SBG meist 315 NF ein, abgesehn von den Kursen die was größeres brauchen. Einen 315 UL sieht man selten, einen neueren 315 UL, gar mit Facelift, fast nie.
Insgesamt denke ich aber des jeder Fahrer jede Tour fahren kann.

EDIT:
Die SBG in Schramberg hat einen neuen Citaro G, FR JS 236. Und die NL Villingen hat den Integro 648 umlackiert.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: SBG allgemein

#14 von Joachim , 30.08.2008 19:42

Zitat
Mir scheint es so als wenn es eher auf die Fahrzeuge ankommt. Ich seh immer die selben Fahrer auf den selben Fahrzeugtypen



Wir haben im letzten Jahr im 7215 Richtung Freiburg genau zweimal einen Chauffeur gehabt, der in Freiburg alles über Lautsprecher ganz prima erklärt hat. Er hat beide Male unter anderem eine Besteigung des Münsterturms empfohlen. Außerdem empfahl er, vor der Heimfahrt im siebzehnten Stock des Bahnhofs eine Tasse Kaffee bei guter Rundumsicht zu genießen. Er empfahl sogar seine persönliche zehnminütige Sprechstunde am ZOB.

Danach bin ich unzählige Male, mit einem kleinen Voice-Recorder bewaffnet, mit der 7215 nach Freiburg gefahren, um das akustische Juwel zu fangen. Es kamen aber immer irgendwelche uninteressanten Fahrer.

Der Fahrzeugtyp blieb mit MAN meist gleich.

Naja, gelegentlich probiere ich auf gut Glück wieder, den Chauffeur zu finden.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: SBG allgemein

#15 von Florian , 30.08.2008 19:54

Hallo Joachim,

bei der SBG gibt es verschiedene Pläne. Ein Plan betrifft nur Standardbusse, ein anderer Gelenkbusse, usw.
Und in diesen Plänen sind mehrere Schichten pro Tag, die dann verteilt werden.
So kommt es zustande, daß man manche Fahrer nur auf den selben Fahrzeugtypen sieht, bzw. den selben Umläufen.
Ich weiß nicht genau, wie lang jeder in einem Plan fährt, aber es kommt schon mal vor, daß alle 6 Monate mal der Plan gewechselt wird.

Jeder SBG-Fahrer erhält eine Streckenkenntnisfahrt, bevor er eine Linie befahren kann. I.d.R. kann jeder Fahrer der NL Freiburg alle Linien im näheren Umkreis fahren. Sollte man dann z.B. mal als Austausch in Waldshut fahren, müsste man vorher mit dem PKW dort seine Runden ziehen, dann ginge das auch.

Bei der VAG gibt es ebenfalls verschiedene Pläne. Diese werden unterteilt in Nur Strab, Nur Bus und Kombiniert (über 85 %).
Fahrer, die Strab und Bus fahren, werden uneingeschränkt auf ALLEN Linien eingesetzt, es gibt keinerlei Beschränkung.

Gruß,
Florian

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen