RE: GT8 Geamatic Lodz

#16 von markus8555 , 08.08.2011 02:20

Hallo Daniel,


hast ja Recht was bringt eine Bahn die nicht fahren kann weil die wichtigsten teile fehlen. Man hätte ja nur den Wagenkasten zurück hollen können. Ich glaube auch nicht so wirklich daran das die Strecke dort stillgelegt wird, aber man kann nie wiesen. Aber sollange die Geamatic laufen und stolz darauf sind gebracuhte Strassenbahnen zufahren dann hat es auch was possietives

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: GT8 Geamatic Lodz

#17 von markus8555 , 25.03.2012 20:34

Wenn die meldung stimmen sollte Laut DS-Online. Soll es den Freiburger Geamatic bald ans Blechkleid gehen. Den neben den ex-freiburgern sollen auch andere Bahnen bald den weg des alten Eisens gehen darunder auch die aus Freiburg. Ich hoffe mal nicht das es soweit kommen wird. Da die Geamatic noch nicht wirklich lange in Lodz fahren.

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: GT8 Geamatic Lodz

#18 von Wagen 12 , 18.09.2012 20:51

Schön wär's... aber leider ist mittlerweile zu vernehmen, dass 204 den Weg alles Irdischen gegangen ist: http://gtlodz.eu/img-ostatnie_chwile...,32595.html

 
Wagen 12
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 09.05.2012


RE: GT8 Geamatic Lodz

#19 von Anonymous , 19.09.2012 17:05

Und die anderen 3 Fahrzeuge sind noch da / fahrbereit?

Oder sind die auch schon verschrottet?

Anonymous  
Anonymous
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: GT8 Geamatic Lodz

#20 von Paul99 , 01.07.2013 18:36

Laut http://trambahn.wordpress.com/2013/05/28...dz-museum-brus/ soll GT8 202 von Lodz wieder zurück nach Freiburg gebracht werden Auf der Seite ist auch ein Bild von dem Wagen, zur Zeit ist dieser Telefonicizia abgestellt und sieht noch ganz gut aus

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: GT8 Geamatic Lodz

#21 von Paul99 , 02.07.2013 20:04

Ich hab noch 2 aktuelle Bilder von den Geamtic gefunden. Das zweite Bild ist vom 30.04, hier ist 202 bereits abgestellt in Telefoniciniza. Wäre echt toll, wenn 202 wieder nach Freiburg kommen würde 203 wurde ebenfalls nicht verschrottet, das Foto wurde am 30.März aufgenommen.
[attachment=0]image.jpg[/attachment]
[attachment=1]image.jpg[/attachment]

Angefügte Bilder:
image.jpg   image.jpg  
 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: GT8 Geamatic Lodz

#22 von markus8555 , 12.04.2014 17:34

Ich habe heute in der aktuellen Ausgaben des Strassenbahn-Magazins gelesen das man davon abgesehen hat einen GT( Geamatic nach Freiburg zurück zuhollen. Wäre der Aufwand wirklich so groß ein Fahrzeug wieder fahrbereit bzw. in den Ursprungszustand zurück zuversetzen?

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: GT8 Geamatic Lodz

#23 von Paul99 , 12.04.2014 18:52

Sehr schade, so geht ein Stück Strassenbahngeschichte verloren :-( Die Fahrzeuge wieder fahrbereit zu machen ist denke ich nicht so schwierig, Hauptgrund dürften die hohen Transportkosten für die Tiefladerfahrt von Lodz nach Freiburg sein.

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: GT8 Geamatic Lodz

#24 von wwehrle , 14.04.2014 09:45

.. wie bereits im Straßenbahnmagazin erwähnt, sind es nicht in erster Linie die Transportkosten, sondern der Zustand des Fahrzeuges vor Ort sowie die negative Zukunftsprognose, den Wagen mittel- bis langfristig wieder fahrbereit zu machen, die zu der Entscheidung geführt haben. So einfach, wie manche es sich vorstellen, ist es leider nicht. Traurig, aber leider wahr.


wwehrle  
wwehrle
Beiträge: 37
Registriert am: 02.11.2007

zuletzt bearbeitet 14.04.2014 | Top

   

Werbungsänderungen Straßenbahn
Sichtungen Straßenbahn

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen