RE: Die Busse der VAG

#46 von MatzeRDZ , 19.10.2008 12:19

Ja,den gabs.Fuhr allerdings nur als Reisebus.

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Die Busse der VAG

#47 von Edgar , 19.10.2008 13:05

Busse (leider nicht der Gesuchte), Straßenbahnen und Züge ohne Ende unter MM-Trains und vielleicht auch bei Galerie Bos-Fahrzeuge (wird gerade überarbeitet)

Diese Seite hier wird Dir sicherlich bereits bekannt sein:

Quelle: Nahverkehr Breisgau[attachment=0]Daimler-Benz O 303-15 - Foto von Jörg Kleinschmidt.jpg[/attachment]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Daimler-Benz O 303-15 - Foto von Jörg Kleinschmidt.jpg 
 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007


RE: Die Busse der VAG

#48 von Olaf , 20.10.2008 00:21

Der O 303 fuhr bei der VAG als Wagen Nr. 50, er diente auch als Fahrschulwagen. Seither gibt es dort keinen ausgesprochenen Reisebus mehr. Die alten Kässbohrer 810 - 812 waren zum Einsatz auf Linie sowie im Gelegenheitsverkehr mit Überlandbestuhlung ausgestattet, sie wurden von den noch heute vorhandenen Setras Nr. 842 und 843 abgelöst.

Olaf  
Olaf
Besucher
Beiträge: 94
Registriert am: 25.07.2008


RE: Die Busse der VAG

#49 von Florian , 23.10.2008 23:00

Der hier gezeigte O 303 wurde 1979 gebaut und ist für ein recht unbekanntes 'Reiseunternehmen' unterwegs.Im Laufe der Jahre kamen nur 440.000 km zusammen. Bis Anfang der 90-er Jahre war die Karosserie unterhalb der Fensterlinie in einem auffälligen Grün lackiert.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 bus24.jpg 
Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Die Busse der VAG

#50 von Joachim , 23.10.2008 23:25

Hallo Florian,

Zitat
war die Karosserie unterhalb der Fensterlinie in einem auffälligen Grün lackiert



Dieses Detail zusammen mit dem Nummernschild FR-3076 bedeutet, daß das recht unbekannte Reiseunternehmen "POLIZEI" hieß?

Joachim

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Die Busse der VAG

#51 von Olaf , 24.10.2008 00:02

Egal, wo und wie, freuen wir uns einfach darüber, dass es noch einen 'aktiven' O 303, vermutlich den Einzigen, in Freiburg gibt. Deshalb das Foto.

Olaf  
Olaf
Besucher
Beiträge: 94
Registriert am: 25.07.2008


RE: Die Busse der VAG

#52 von markus8555 , 17.12.2008 18:47

gibt es eigentlich auch wie bei der strassenbahn auch mal ein fahrschulbus? ich hab bis jetzt noch nie einen rumfahren sehen strassenbahn fahrschule gibt es ja öfters.... aber einen bus noch nie..... vieleicht kann mir das einer ja mal benatworten.

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: Die Busse der VAG

#53 von Jupp , 17.12.2008 21:25

Meines Wissens bildet die VAG Straßenbahnfahrer selbst aus. Die Fahrschüler gurken dann halt als "Fahrschule" rum, solange noch kein Führerschein ausgestellt wurde (intern). Busfahrer machen ihren Busschein extern, folglich gibt es auch keine VAG-Fahrschulbusfahrten.
So wars vor nem Jahr etwa.

Euer
Jupp

Jupp  
Jupp
Besucher
Beiträge: 47
Registriert am: 10.10.2008


RE: Die Busse der VAG

#54 von markus8555 , 17.12.2008 22:36

hallo jupp,

danke erstmal für die antwort.... ich will ja auch irgend wie versuchen zur vag zu kommen allso sprich mich als straba-fahrer ausbilden zulassen.... hast du da vieleicht ne ahnung was man da für vorraussetzungen haben muss...???? wäre nett ne antwort zubekommen.... und ob es sich überhaupt lohnt ne bewerbung hinzuschicken.....


gruß markus

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: Die Busse der VAG

#55 von Daniel , 25.01.2009 17:24

Gestern habe ich am Siegesdenkmal einen Bus gesehen der wie folgt beschriftet war: 14 Herden

 
Daniel
Besucher
Beiträge: 278
Registriert am: 05.12.2007


RE: Die Busse der VAG

#56 von markus8555 , 26.01.2009 13:19

hab ich auch schon mal gesehen das ein 14 buss mit herdern beschriftet war.... und bei nem 27 stand haid drauf... ich denke es liegt daran das in den abendstunden dann ab siegesdenkmal die linienplän gewechselt werde wenn der eine bus von der 14 kommt fährt er auf der 27 weiter und der 27er auf der 14... so spart man sich busse und es passt dann schon wieder

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: Die Busse der VAG

#57 von Olaf , 29.01.2009 23:24

..Rüdiger Hofmann würde sagen: 'Weiis ich nich..' - Was auffällt, ist, dass die Matrix-Anzeigen der älteren Busse zu spinnen beginnen.

Olaf  
Olaf
Besucher
Beiträge: 94
Registriert am: 25.07.2008


RE: Die Busse der VAG

#58 von markus8555 , 30.01.2009 13:20

ist mir auch schon aufgefallen das die matrix anzeigen bei den älternen bussen zuspinnen beginnen da kommt wirklich ein kuttel muttel raus.... wo man nicht mal mehr weiß was da nun steht oder was nicht.... naja technick die begeistert.

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: Die Busse der VAG

#59 von max , 02.02.2009 20:25

Warum wurde 835 eigentlich ausgemustert?
Der ist ja grat 10 Jahre alt und hat doch auch ältere Kollegen.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: Die Busse der VAG

#60 von Olaf , 03.02.2009 23:29

Ich glaube, die Serie 834 - 841 ist jetzt langsam 'dran'. Die letzten Ausmusterungen der Solo-Busse lagen bei 10 - 12 Jahren Laufzeit, die vergangenen Neubeschaffungen orientierten sich an Bemühungen zur besseren Schadstoff-Klassifizierung, ähnlich wie bei den vorzeitigen Abgängen an Gelenkbussen. Sicherlich spielt da die Mittelzuweisung aus dem GVFG (Gemeinde-Verkehrs-Finanzierungsgesetz), sowie EU-Bestimmungen, eine Rolle. Der Umwelt sei's gedankt. - Dass da der ex-VAG 906 bei Binninger immer noch durchhält.. Oder jetzt der ehemalige 947.. -

Soweit meine Vermutung. Gibt es andere Erkenntnisse? 'Liest gar jemand mit'?

Olaf  
Olaf
Besucher
Beiträge: 94
Registriert am: 25.07.2008


   

Vergabe an Subunternehmer

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen