Gleistausch am alten Btf.Nord

#1 von markus8555 , 04.04.2011 19:31

Hallo,


hab heute beim vorbeifahren am alten Betriebshof Nord gesehen das dort an den alten Gleisverbindungen bzw. Einfahrt neue Gleise liegen, werden dort demnächst de alten weichen ausgebaut? hab eigentlich gedacht da wird nichts mehr gemacht wenn, die Strecke durch die Komturstr. stillgelegt wird und die Trasse durcvh die Waldkircher Str. gehen soll. Wann sollen die Gleise dort erneuert werden?



gruß markus

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: Gleistausch am alten Btf.Nord

#2 von wwehrle , 05.04.2011 14:39

Demnächst gibt es da wohl eine Baustelle zum Austausch der alten Weichen. Die neue Strecke über die Waldkircherstraße ist zwar geplant, der Zeithorizont des Stadtbahn-Ausbauprogrammes reicht aber mindestens bis 2019 und durch die aufgrund der Finanzlage (stand auch in der Presse) verschobenen Projekte Littenweiler und Gundelfingen Bahnhof wohl viel weiter. Ausserdem geht die Strecke durch die Waldkircherstraße, denke ich, erst in die Realisierung, wenn auch der geplante Verkehrsknoten Nord im Bereich Waldkircherstraße konkrete Gestalt annimmt (Zufahrt zum Zubringer Nord ab Komturplatz). Das kann dauern - und bei einem Zeitraum von fast 10 Jahre und wahrscheinlich mehr ist der Ausbau der Weichen schon sinnvoll, da die Fahrzeuge beim Fahren über Weichen durchaus einer Belastung/Abnutzung unterliegen; die auftretende Lärmbelastung sollte dabei auch nicht unterschätzt werden; liegen diese Weichen doch mitten im Wohngebiet. Also insgesamt eine gute Nachricht für Anwohner, aber nicht unbedingt für die schnelle Realisierung der Neubaustrecke ...

wwehrle  
wwehrle
Beiträge: 37
Registriert am: 02.11.2007


RE: Gleistausch am alten Btf.Nord

#3 von Daniel , 06.04.2011 00:05

Nunja, es sind auch keine "gewöhnlichen" Gleise, die beim Kaufland liegen, sondern welche mit Betonschwellen. Von daher scheint es nicht unbedingt ein Gleistausch mit langfristiger Absicht zu sein (zumindest keiner, wo so viel Beton genommen wird wie bei der Habsburgerstraße ).

"Gewünschter Baubeginn" soll ja 2017 sein (runterscrollen zum hellgrauen Feld, da wird es so noch erwähnt).

Ich schätze, man hat Kosten verglichen (Abnutzung Fahrzeuge vs. Einsparungen durch neue Schienen) und ist eben drauf gekommen, dass es sich irgendwie noch wirtschaftlich lohnt...

 
Daniel
Besucher
Beiträge: 278
Registriert am: 05.12.2007


RE: Gleistausch am alten Btf.Nord

#4 von markus8555 , 06.04.2011 00:46

Das hab ich auch gesehen das die Gleise nur mit Betonschwellen sind, ich denke mal das es am einfachsten sein wird die alten Weichen raus zumachen den Untergrund Einschottern und die Gleise einsetzen als da ein Komplettes Gleisfundament zugießen. Geht am Schnellsten.Die Gleise sind dort wirklich schon sehr verschließen und abgenutzt.Da ist abzuwarten ob es 2017 wirklich los geht durch die Waldkircher Str. nach dem man ja gelesen hat das doch keine Abstellhallen für die Combinos auf dem alten Güterbahnhof gebaut werden soll.

 
markus8555
Beiträge: 330
Registriert am: 17.01.2008


RE: Gleistausch am alten Btf.Nord

#5 von Master D , 06.04.2011 12:40

11. bis 20. April: Gleisarbeiten in der Komturstraße

Der Stadtbahnverkehr in der Komturstraße soll leiser werden. Um dies zu erreichen wird die Freiburger Verkehrs AG (VAG) vom 11. bis zum 20. April die alten Weichen und Gleisbögen ausbauen und durch neue Gleise ersetzen. Die Geräusche, die die Straßenbahn beim Überfahren der alten Weichen bislang verursachte, gehören dann der Vergangenheit an. Außerdem wird die vorhandene Pflasterfläche durch eine Asphaltdecke ersetzt.

Während der Arbeiten endet die Stadtbahnlinie 5 aus dem Rieselfeld kommend zunächst an der Haltestelle „Eichstetter Straße“. Von dort wird ein Ersatzverkehr mit Bussen zur Hornusstraße angeboten. Von Freitag, 15. April, an kann die Stadtbahnlinie 5 ab 20 Uhr nur noch bis zur Haltestelle „Robert-Koch-Straße“ fahren. Auch dort nimmt ein Ersatzbus dann die Fahrgäste auf und fährt sie weiter Richtung Hornusstraße.

Der Fahrweg des Ersatzbusses geht von der Hornusstraße kommend über die üblichen Stadtbahnhaltestellen bis zum Friedrich-Ebert-Platz. Von dort aus geht es weiter über die Haltestellen „Lehener Straße“, und „Fehrenbachallee“ zur „Robert-Koch-Straße“. Der Rückweg erfolgt über die Breisacher Straße, die Friedhofstraße, die Waldkircher Straße, die Karlsruher Straße und die Zähringer Straße zur Endhaltestelle „Hornusstraße“. In der Waldkircher Straße werden Ersatzhaltestellen für die Eichstetter Straße und die Komturstraße eingerichtet.

Master D  
Master D
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Gleistausch am alten Btf.Nord

#6 von Busfahrer , 06.04.2011 21:46

Hallöchen
Eine KLEINE info

11. bis 20. April: Gleisarbeiten in der Komturstraße

Der Stadtbahnverkehr in der Komturstraße soll leiser werden. Um dies zu erreichen wird die Freiburger Verkehrs AG (VAG) vom 11. bis zum 20. April die alten Weichen und Gleisbögen ausbauen und durch neue Gleise ersetzen. Die Geräusche, die die Straßenbahn beim Überfahren der alten Weichen bislang verursachte, gehören dann der Vergangenheit an. Außerdem wird die vorhandene Pflasterfläche durch eine Asphaltdecke ersetzt.

Während der Arbeiten endet die Stadtbahnlinie 5 aus dem Rieselfeld kommend zunächst an der Haltestelle „Eichstetter Straße“. Von dort wird ein Ersatzverkehr mit Bussen zur Hornusstraße angeboten. Von Freitag, 15. April, an kann die Stadtbahnlinie 5 ab 20 Uhr nur noch bis zur Haltestelle „Robert-Koch-Straße“ fahren. Auch dort nimmt ein Ersatzbus dann die Fahrgäste auf und fährt sie weiter Richtung Hornusstraße.

Der Fahrweg des Ersatzbusses geht von der Hornusstraße kommend über die üblichen Stadtbahnhaltestellen bis zum Friedrich-Ebert-Platz. Von dort aus geht es weiter über die Haltestellen „Lehener Straße“, und „Fehrenbachallee“ zur „Robert-Koch-Straße“. Der Rückweg erfolgt über die Breisacher Straße, die Friedhofstraße, die Waldkircher Straße, die Karlsruher Straße und die Zähringer Straße zur Endhaltestelle „Hornusstraße“. In der Waldkircher Straße werden Ersatzhaltestellen für die Eichstetter Straße und die Komturstraße eingerichtet.

Quwelle: Vag-Freiburg.de

Busfahrer  
Busfahrer
Besucher
Beiträge: 47
Registriert am: 07.11.2009


   

Oltimerlinie 7
Marathon 2011

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen