Marathon 2011

#1 von Master D , 31.03.2011 19:47

3. April: Linienänderungen wegen Freiburg Marathon

Am Sonntag, den 3. April findet der achte Freiburger Stadtmarathon statt. Die Freiburger Verkehrs AG (VAG) wird während des Stadtmarathons die so genannte „Rosenmontags-Lösung“ anwenden und einen in weiten Teilen funktionierenden öffentlichen Nahverkehr anbieten.
Die Stadtbahnlinien werden von 11.15 Uhr bis 15.45 Uhr unterbrochen.

Änderungen bei den Straßenbahnen
Die Linie 1 pendelt zwischen Littenweiler und dem Schwabentor sowie von Landwasser zum Stadttheater und zurück.
Die Linie 2 verkehrt von Günterstal kommend bis zum Holzmarkt.
Die Linie 3 fährt von Vauban ebenfalls bis zum Holzmarkt und von der Munzinger Straße zum Stadttheater. Die Fahrten der Linie 3 von der Munzinger Straße um 11.11 Uhr, 11.26 Uhr sowie um 11.41 Uhr entfallen. Die Rückfahrten ab Stadttheater 11.03, 11.18, und 11.33 Uhr enden an der Bissierstraße.
Die Linie 5 fährt von Rieselfeld/ Haslach kommend auch bis zum Holzmarkt und pendelt auf dem nördlichen Linienast von Zähringen aus kommend zwischen Stadttheater und „Eichstetter Straße“. Eine Umsteigemöglichkeit zwischen diesem Ast der Linie 5 und der Omnibuslinie 15 Richtung Wildtal kann nicht angeboten werden.

Änderungen bei den Omnibuslinien
Auch die Omnibuslinien 10, 11, 14, 15, und 27 sind vom Marathon betroffen. Diese können den Innenstadtbereich zeitweise ebenfalls nicht anfahren.
Die Omnibuslinie 10 fährt im westlichen Bereich zwischen 11.00 und 15.30 Uhr von der Paduaallee bis ans östliche Ende der Elsässer Straße/ Kreuzung Berliner Allee.
Die Omnibuslinie 11 aus Richtung Haid fährt über die Heinrich-von-Stephan-Straße und die Schnewlinstraße zum Hauptbahnhof und zurück. Letzte direkte Durchfahrt ab St. Georgen ist um 9.36 Uhr und von der Messe um 10.28 Uhr. Von 17.15 Uhr an werden ab der Messe Freiburg zusätzliche Verstärkerfahrten angeboten.
Die Omnibuslinie 14 verkehrt zwischen 10.30 und etwa 16 Uhr von St. Georgen “Besançonallee“ bis zum Scherrerplatz. Hier besteht eine Umsteigemöglichkeit auf die Stadtbahnlinie 5.
Die Omnibuslinie 15 kann zwischen 11.31 und 18.01 Uhr Zähringen und Wildtal nicht bedienen. Um eine Andienung an das Wildtal zu gewährleisten, pendeln Taxis zwischen den Haltstellen „Wildtal Obermatten“ und „Johannesgasse“ zu den üblichen Abfahrtszeiten. Eine Fahrmöglichkeit Gundelfingen – Wildtal besteht nicht.
Der Linienweg der Omnibuslinie 27 zwischen Siegesdenkmal und Herdern wird von 11.15 bis etwa 16.47 Uhr nicht befahren.
Der Linienweg der Omnibuslinie 28 zwischen Bertoldsbrunnen und Hornusstraße wird von 11.15 bis etwa 16.48 Uhr nicht befahren.

Die Breisgau-S-Bahn (BSB) setzt von 8.15 bis etwa 19.00 Uhr Sonderzüge ein, so dass es zwischen Hauptbahnhof und Messe Freiburg zu einem 15-Minuten-Takt kommt.

“Startnummer =Fahrausweis“
Für die Läuferinnen und Läufer des Marathons besteht am Tag des Marathons Freifahrt auf allen Verkehrsmitteln des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg. Es gilt die bewährte Regelung: Startnummer = Fahrausweis.

Marathon-Messe
Am Samstag, 2. April findet auf dem Messegelände die Marathon-Messe statt. Die Linie 11 wird dafür zwischen 9.00 und 19 Uhr auf einen 15 Minuten-Takt verstärkt.


Wusste garnicht das die Buslinie 28 noch gibt :D

Master D  
Master D
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Marathon 2011

#2 von Master O , 01.04.2011 17:59

Zitat von Master D
Der Linienweg der Omnibuslinie 28 zwischen Bertoldsbrunnen und Hornusstraße wird von 11.15 bis etwa 16.48 Uhr nicht befahren. Wusste garnicht das die Buslinie 28 noch gibt :D


Das ist offenbar das neue Hobby der VAG: FAHRGÄSTE VERÄPPELN.
In der Ankündigung zu den Linienänderungen an Rosenmontag 2011 war angegeben, die 5 führe bis Zähringen.

Master O  
Master O
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Marathon 2011

#3 von Daniel , 01.04.2011 23:18

Zitat von Master O

Das ist offenbar das neue Hobby der VAG: FAHRGÄSTE VERÄPPELN.
In der Ankündigung zu den Linienänderungen an Rosenmontag 2011 war angegeben, die 5 führe bis Zähringen.



Wobei damals auf entsprechenden Ast ein 290 unterwegs war...

 
Daniel
Besucher
Beiträge: 278
Registriert am: 05.12.2007


RE: Marathon 2011

#4 von Joachim , 03.04.2011 13:31

Zitat von Daniel
Wobei damals auf entsprechenden Ast ein 290 unterwegs war...


Einer.

Dafür hat die VAG zum Marathon auf ihre angebliche Linie 28 auch in der aktuellen Brettlektüre
http://goo.gl/1ppoa
und in der Pressemitteilung an die BZ
http://goo.gl/XOUU8
ganz fest hingewiesen.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Marathon 2011

#5 von Joachim , 03.04.2011 13:41

Dafür hat die VAG an anderer Stelle eine Steigerung erreicht. Die 10 fuhr auch bei früheren Marathons schon von der Paduaallee nur bis Bärenweg, die VAG konnte aber "Bärenweg" nicht schreiben und behalf sich mit "Leerfeld". Heute kann sie "Bärenweg" schreiben.[attachment=1]2005-04-10_Paduaallee_Anzeige.JPG[/attachment][attachment=0]2011-04-03_Paduaallee_Anzeige.JPG[/attachment]

Angefügte Bilder:
2005-04-10_Paduaallee_Anzeige.JPG  
 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


   

Gleistausch am alten Btf.Nord
Basel

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen