Haltestelle Siegesdenkmal

#1 von bahnater_bade , 14.05.2013 22:35

Hallo, ich habe eine Frage an Experten: Es sind ja neue Straßenbahnen bestellt, und die werden wahrscheinlich ebensowenig in die Haltestelle "Siegesdenkmal" passen wie die Combinos. Nun war die Rede davon, die Haltestelle "Siegesdenkmal" in die Kaiser-Joseph-Straße zu verlegen, weil das "Siegesdenkmal" auszulassen keinen Sinn macht. Ist bekannt, für wann das geplant ist? Sonst wird ja die neue Strecke nach Zähringen-Nord nach dem vorliegenden Linienschema nicht mit Combinos oder neuen Wagen angefahren werden können. Danke für eine Antwort.

bahnater_bade  
bahnater_bade
Beiträge: 18
Registriert am: 23.07.2008


RE: Haltestelle Siegesdenkmal

#2 von Paul99 , 15.05.2013 14:27

2017 soll der Knotenpunkt Siegesdenkmal als Teil der Strassenbahn über den Rotteckring umgebaut werden. Dabei werden bei den jetzigen Bushaltestellen (Richtung Rotteckring) und am Ende der Kaiser-Joseph Str. neue Haltestellen gebaut. Das Siegesdenkmal kommt dabei übrigens an seinen ursprünglichen Standort zurück. Vorher wird's wohl nichts mit Combinos.
(siehe Pläne auf http://www.freiburg.de/rotteckring

Können eigentlich GT8N am Siegesdenkmal halten?, falls ja könnte man wenn es nächstes Jahr wirklich eine 4 Zähringen-Nord-Siegesdenkmal-BB-Bissierstr. dort neben GT8Z auch einige GT8N einsetzen. (Wendeschleifen sind dann ja vorhanden)

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


RE: Haltestelle Siegesdenkmal

#3 von MatzeRDZ , 15.05.2013 15:19

Warum sollten die GT-8N nicht am Siegesdenkmal halten können ? Sie sind genauso lang wie ein GT-8Z. Bis März 1994 fuhr die damailge Line 5 mit GT-8K und GT-8N planmässig durch die Habsburgerstrasse.

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Haltestelle Siegesdenkmal

#4 von Paul99 , 15.05.2013 18:08

Zitat von MatzeRDZ
Warum sollten die GT-8N nicht am Siegesdenkmal halten können ? Sie sind genauso lang wie ein GT-8Z. Bis März 1994 fuhr die damailge Line 5 mit GT-8K und GT-8N planmässig durch die Habsburgerstrasse.


Dann freu ich mich schon auf die (wieder) im Regelverkehr fahrenden GT8N/GT8K auf der Habsburger Str. ! Wird ja sicher notwendig sein (GT8Z Sanierung, 5 statt 4 Linien).

 
Paul99
Beiträge: 85
Registriert am: 19.03.2013


   

VAG-Zentrum Neue Abstellhalle geplannt.
Umsetzen statt Wenden an der Hornusstraße

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen