Neuer Päcklewagen

#1 von aus dem nvb forum , 16.01.2008 00:43

markus
» 01.12.07 14:28 «



hallo,

zusammen seit heute ist der neue päcklewagen in freiburg im einsatz..... sieht richtig schick aus.... naja schade das man den alten vetter nicht mehr als päcklewagen benutzen tut....

gruß markus

aus dem nvb forum  
aus dem nvb forum
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#2 von ser. , 16.01.2008 00:45

ser
» 01.12.07 23:27 «

Weiß jemand was der Umbau gekostet hat würde mich interessieren?

ser.  
ser.
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#3 von florian , 16.01.2008 00:46

Florian
» 02.12.07 00:19 «

Nicht der Rede wert. Es wurden lediglich die Sitze ausgebaut und für ein paar hundert Euro maßgefertigte Regale eingebaut. Die Außenbeklebung wird auch nicht viel gekostet haben. Im Prinzip hat man ja gar nicht so viel verändert...

florian  
florian
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#4 von aus dem NVB Forum , 17.01.2008 00:40

Steve
» 24.11.07 02:02 « stevesworld@web.de

Der Fahrgastbeirat auf der Adventsausstellung 24/25.11:

Der FGB hat einen Stand auf der ersten Adventsausstellung der Gärtnerei Forster. Die Ausstellung hat am Samstag von 8-17 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 für Sie geöffnet. Der FGB ist Samstag ab 14:15 und Sonntag die ganze Zeit für Sie da und beantwortet Ihnen alle Ihre Fragen. Sie erreichen die Gärtnerei bequem mit der 3, Haltestelle Rohrgraben. --> Gärtnerei Forster, Unterer Mühlenweg 44. Auf Ihr Kommen freuen wir uns sehr.

aus dem NVB Forum  
aus dem NVB Forum
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#5 von joachim. , 17.01.2008 00:42

Joachim
» 24.11.07 16:37 « herrgesell@gmx.de

Apropos Advent:

der 347 dient immer noch als Päcklebus. Wann kommt der 824, wohin soll der 347 denn nun gehen?

joachim.  
joachim.
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#6 von Florian , 17.01.2008 00:43

Florian
» 25.11.07 16:17 «

Wegen des erhöhten "Kundenaufkommens" an den Adventssamstagen bleibt der Vetter zumindest für das restliche Jahr noch in seinem gewohnten Einsatz. Der Umbau von 824 wurde soweit schon abgeschlossen, es fehlt nur noch das äußere Erscheinungsbild. Der Wechsel der beiden Fahrzeuge könnte nach Fertigstellung "quasi über Nacht" erfolgen, d.h. plötzlich steht da mal 824 in der Stadt und der Vetter ist fortan arbeitslos.

Ich darf zumindest verraten, daß die Bemühungen der NVB-Autoren gefruchtet haben, den Vetter nicht zu verschrotten. So sind mehrere Kaufinteressenten von uns gefunden worden. Die Gespräche laufen derweil.

Florian  
Florian
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#7 von markus , 17.01.2008 00:43

markus
» 25.11.07 16:23 « kempf.markus@gmx.de
hallo,

warum kann man den vetter nicht einfach wieder fahrbereit machen und ihn als museumsbus oder änliches für sonderfahrten oder so wieder herrichten? wäre echt schade wenn der vetter wirklich verschrottet worden wäre...

gruß markus

markus  
markus
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#8 von Florian , 17.01.2008 00:44

Florian
» 25.11.07 16:35 «


Weil das eben "nicht so einfach mal" geht. Den Motor von dem Fahrzeug gibt es längst nicht mehr. Eine Ersatzmaschine kostet realistisch gesehen einige Tausend Euro. Ich kann nachvollziehen, daß das der VAG ein zu hoher Preis wäre und die Nachfrage nach einem "gerade einmal" 24 Jahre altem Schubgelenkbus noch nicht umwerfend genug ist, um diese Kosten wieder zu decken.
Allein wieder eine Zulassung zu bekommen gestaltet sich als sehr schwierig.

Gruß,
Florian

Florian  
Florian
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#9 von tom , 17.01.2008 00:45

tom
» 30.11.07 18:50 «



habe heute den 824 auf dem VAG-Hof gesehen und er ist fertig!!und der 347 steht auf dem abstellplatz!!

tom  
tom
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Neuer Päcklewagen

#10 von florian , 17.01.2008 00:46

Florian
» 30.11.07 19:19 «

So ist es. Heute morgen gab es im Hause VAG eine Abschiedspräsentation zum Päcklewagen. Es ist wohl bald vorbei mit unserm Vetter

florian  
florian
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen