Ich weiß nicht, wo das hingehört

#1 von Joachim , 07.11.2009 16:58

Hallo,

ich habe kürzlich vom Fahrgastbeirat eine Nachricht mit folgendem Inhalt bekommen:

"Zu unserer Adventsausstellung am Samstag den 21. November 2009 von 08:00 bis 17:00 Uhr Sonntag den 22. November 2009 von 11:00 bis 17:00 Uhr Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt. Über Ihr Kommen freuen wir uns schon jetzt . Ihre Gärtnerei Forster"

Ich kann mir nicht erklären, was ich mit einer Gärtnerei Förster am Hut habe. Was wollen die von mir?

Sorry, dass ich dafür ein neues Thema aufgemacht habe. Ich wollte eigentlich bei "Hier wird niemand gebissen" schreiben, aber da habe ich scheinbar kein Recht zu.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Ich weiß nicht, wo das hingehört

#2 von Steve Grötzebauch , 08.11.2009 09:16

Hi Joachim, das du mit der Gärtnerei nix am Hut hast ist mir klar! Die Gärtnerei unterstützt den FGB in seiner arbeit! Im Gegenzug machen wir einfach ne bisl Werbung! Zumal wenn Leute von uns kommen ich sie dann kennenlernen könnt . Da ich dort grillen werde.
Das Thema gehört sicherlich nicht zur Straßenbahn! Ich lasse es ein paar Tage hier!
Das du im Thread nix schreiben konntest ist extra so gemacht! Dort kann keiner schreiben ausser Mod , Admin und Gründer.

Ich wünsche dir und deine Familie einen schonen Sonntag. Und narturlich auch allen anderen hier im Forum!

 
Steve Grötzebauch
Beiträge: 214
Registriert am: 12.06.2007


RE: Ich weiß nicht, wo das hingehört

#3 von Joachim , 08.11.2009 12:50

Hallo Steve,

darf ich, um die Sache einschätzen zu können, fragen, worin genau die Unterstützung des Fahrgastbeirats durch die Gärtnerei besteht?

Danke.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: Ich weiß nicht, wo das hingehört

#4 von Steve Grötzebauch , 08.11.2009 15:33

Also du darfst fragen!

Wir haben bei den letzten 2 Adventsaustellungen einen stand gehabt! Wir betreiben mittlerweile auch die Homepage der Gartnerei. Weitere Dinge sind geplant. Wir wollen Aktionen machen auf unsere Homepage etc. Also es geht nicht geldleistungen sondern nur über Sachleistungen in einer Win Win Situation! Ich hoffe ich konnte dir das jetzt darlegen!

 
Steve Grötzebauch
Beiträge: 214
Registriert am: 12.06.2007


RE: Ich weiß nicht, wo das hingehört

#5 von Joachim , 10.11.2009 19:11

Hallo Steve,

ich will das Thema jetzt nicht so hoch hängen. Ich frage mich nur ab und zu, wen der FGB vertritt. Die Fahrgäste? Oder die Verkehrsbetriebe? Oder gar sonstige Unternehmen?

Das mit dem gemeinsamen Stand ist mir nicht so klar geworden.

Wenn Steve für irgendwelche Firmen die Homepage macht, ist dagegen garnichts einzuwenden. Wenn das aber der FGB macht, wird es leicht etwas verworren.

Und mit der Argumentation "win-win" kommst man über "eine Hand wäscht die andere" leicht in Korruptionsverdacht.

Nichts für ungut. Einen schönen Abend.

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen