Siebenjähriger fliegt aus Bus (SBG)

#1 von Gabriel , 06.04.2009 21:59

Hallo leute

Jetz fängt das Russchmeisen von kinder bei der SBG an.
ich als Läng Järiger Busfahrer kan da nur den Kopfschüteln
der hammer ist ja das der busfahrer der SBG Die schwester von dem Jungen nicht aussteigen lies
man kan ja mal die Regio Karte vergessen
bei uns gibs so was nicht ( das Russchmeisen) wen ein kind seine Monats karte vergiest da kan er sie am nächsten tag nach zeigen klar bei der SBG sind so viele fahrer da get das nicht die fahrer fahren jeden tag einen anderren kurs wir fahre als manchmal 2 bis 3 tage den selben Kurs da geht so was.http://

http://www.badische-zeitung.de/siebenjae...er-muss-bleiben

Gruss Gabriel

Gabriel  
Gabriel
Besucher
Beiträge: 86
Registriert am: 28.12.2008


RE: Siebenjähriger fliegt aus Bus (SBG)

#2 von Gast , 08.04.2009 19:42

Das lesen der letzten Nachricht gefährdet Ihre Gesundheit, zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Lehrer oder Theorieprüfer. (Ich weiß; Deutsche Sprache schwere Sprache). Aber kann man in so wenig Sätzen so viele Fehler machen? Und mal im ernst: Als Busfahrer müsste oder sollte man wissen das es immer mindestens zwei Versionen gibt über solche "Geschichten".

Gast  
Gast
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 14.06.2007


RE: Siebenjähriger fliegt aus Bus (SBG)

#3 von max , 16.04.2009 19:46

Ist es eigentlich ein SBG Fahrer oder einer von einem Subunternehmer gewesen?

Um diese Uhrzeit wäre auch Janzen möglich.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: Siebenjähriger fliegt aus Bus (SBG)

#4 von Danny Berndt , 23.04.2009 19:19

Des war die SBG auf der Gelenkbustour die um 12.20 Uhr am ZOB Startet und 13.28 Uhr wieder ankommt.

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen