Steiert-Bus bei Lenzkirch verunfallt

#1 von MatzeRDZ , 10.03.2009 09:57

Heute morgen ist ein Steiert-Bus (FR-BS 577 ?) auf der B315 bei Lenzkirch wegen schneeglatter Fahrbahn in einen Graben gestürtzt. 6 Schüler wurden verletzt.

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Steiert-Bus bei Lenzkirch verunfallt

#2 von Gabriel , 10.03.2009 12:19

Hallo Dadrausen

Es ist bei einem Ortsteil von Bonndorf Passiert
Habe es heute Morgen bei BZ Online Gelessen Schrecklich sowas
es sind 16 Kinder verletzt da von vier Schwer! der bus war auf der buslinie 7258 Unterwegs
http://www.badische-zeitung.de/schulbus-...kinder-verletzt

mir Wäre an der selben stelle vor zwei jahren mit einem Reisebus auf einer fahrt nach Stühlingen war glaubich passiert

Gruss Gabriel

Gabriel  
Gabriel
Besucher
Beiträge: 86
Registriert am: 28.12.2008


RE: Steiert-Bus bei Lenzkirch verunfallt

#3 von Florian , 10.03.2009 13:33

Ja, das war mit ziemlicher Sicherheit der S 215 SL FR-BS 5777.

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Steiert-Bus bei Lenzkirch verunfallt

#4 von max , 10.03.2009 20:26

Auf den Bildern der BZ schaut es aus als wenn der Bus einen wirtschaftlichen Totalschaden erlitten hat.
Die gesamte linke Seite ist verbeult und müsste getauscht werden, solche Busse sind noch rund 10.000€ wert. Die Reperatur könnte das übersteigen.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: Steiert-Bus bei Lenzkirch verunfallt

#5 von MatzeRDZ , 10.03.2009 20:54

Wie schön doch das Steiert-Logo auf den BZ-Bildern verfremdet bzw.wegretouschiert wurde....
Schade um den schönen Bus,ich denke auch dass er nicht mehr fahren wird-machs gut im Bushimmel!
Zum Glück ist alles so glimpflich ausgegangen.

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: Steiert-Bus bei Lenzkirch verunfallt

#6 von Danny Berndt , 10.03.2009 21:40

Hergerichtet könnte er schon noch werden, ob der Bus aber bei der Fa.Steiert bleibt, wird man sehen.

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: Steiert-Bus bei Lenzkirch verunfallt

#7 von Florian , 11.03.2009 14:32

Habe einen ähnlichen Gedankengang wie Max, wenn der Bus, so wie es ziemlich danach aussieht, einen wirts. Totalschaden davonträgt, ist es wenig rentabel einen doch schon recht alten Bus wieder aufzuarbeiten. Zumal der Bus ja auch ein Gebrauchtkauf war.

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Steiert-Bus bei Lenzkirch verunfallt

#8 von Daniel , 14.03.2009 14:05

Die Unglücksursache ist bekannt, die Rückholfeder des Gaszugs war gebrochen, deshalb konnte der Fahrer das Unglück nicht verhindern.

Hier steht es geschrieben: http://www.swr.de/nachrichten/bw.../index.html

 
Daniel
Besucher
Beiträge: 278
Registriert am: 05.12.2007


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen