Umsteigemöglichkeit von BSB in Richtung Offenburg

#1 von Danny Berndt , 11.11.2008 17:16

Wie ich leider schon öfter erleben musste, gibt es am Hauptbahnhof meistens keine richtige Umsteigemöglichkeit von der BSB aus Breisach in Richtung Emmendingen/Offenburg. Des kann nicht sein, das die BSB in Freiburg um 17.05 Uhr ankommt und um 17.03 Uhr ein Zug in Richtung Offenburg fährt, es fährt zwar dann noch ein Bus um 17.10 in Richtung Malterdingen, der meistens aber Rappelvoll ist. Oder um 10.21 Uhr kommt ne BSB aus Breisach in Freiburg an, ist man aufn Bus angewiesen???, dann braucht man gar nicht rennen, den der Bus fährt um 10.20 Uhr in Richtung Emmendingen. Oder um 14.34 Uhr kommt ne BSB aus Breisach an, da hat man grad 1 Minute zum umsteigen auf den Bus den der fährt um 14.35 Uhr. Dann muss man von Gleis 5 an Bussteig 1 bald um sein Leben rennen um den Bus zu erwischen. Ein Zug fährt erst ne halbe Stunde später. Komischerweise steht ein Zug in Richtung Basel immer bereit.

Was ich damit sagen will, ist dass man die Busverbindung und die Zugverbindung ein bisschen auf die S-Bahn abgleichen könnte. Und vielleicht die Umsteigezeit ein bisschen verlängern könnte, denn in 1 Minute oder in 2 Minuten umzusteigen ist einfach sch.... . 5 Minuten würden da völlig ausreichen um konfortabel umzusteigen. Auf dem Hinweg klappts doch auch!!!

Danny Berndt  
Danny Berndt
Besucher
Beiträge: 245
Registriert am: 19.01.2008


RE: Umsteigemöglichkeit von BSB in Richtung Offenburg

#2 von max , 15.11.2008 16:05

Das ist natürlich für den einzelnen nicht gut. Aber mann kann im Regionalverkehr nicht auf jede Umsteigemöglichkeit Rücksicht nehmen. Mehr kann man dazu nicht sagen.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen