Anregungen für den FGB "EISENBAHN"

#1 von Steve Grötzebauch , 15.07.2008 23:04

Bitte alles, was an wichtigen Infos so anfällt, hier rein schreiben.

Z.B. Anschlussverbesserung, regelmäßig überfüllte Bahnen, sonstige Anregungen.

Bitte nur direkte Infos, das ist kein Diskussionthread --> das könnt Ihr unten tun.

Danke

 
Steve Grötzebauch
Beiträge: 214
Registriert am: 12.06.2007


RE: Anregungen für den FGB "EISENBAHN"

#2 von Edgar , 13.10.2008 12:41

Siehe hierzu meinen Beitrag v. 11.10.2008

 
Edgar
Beiträge: 537
Registriert am: 19.07.2007


RE: Anregungen für den FGB "EISENBAHN"

#3 von Karsten , 11.06.2012 21:35

Ich weiß nicht, ob das hier im Forum schon geschrieben wurde, ich schreibe es einfach mal hier hin. Ziemlich oft kommt es vor, dass auf den Anzeigen an den Bahnsteigen am Hbf in Freiburg nicht der nächste abfahrende, sondern der nächste einfahrende Zug angezeigt wird. Im Beispiel der BSB nach Breisach steht da dann zum Beispiel 17:03 BSB von Breisach, Bitte nicht einsteigen. Der Zug kommt rein, und haut kurz darauf wieder nach Breisach ab. Auf der Anzeige steht aber die ganze Zeit Bitte nicht einsteigen. Erst, wenn der Zug schon weg ist wird die Abfahrt und das Ziel Breisach angezeigt. Für Stammfahrgäste ist das egal, aber für Fremde, die vielleicht auch kein Deutsch können kann das bestimmt verwirrend sein. Ich denke das ist vielleicht nur eine kleine Sache zum Verändern, die aber sehr hilfreich sein kann.

Karsten  
Karsten
Besucher
Beiträge: 42
Registriert am: 09.04.2012


RE: Anregungen für den FGB "EISENBAHN"

#4 von Joachim , 11.06.2012 21:51

Das gleiche Problem gilt für die Höllentalbahn. Ich habe es mal beschrieben. Diese penetrante "Nicht einsteigen"-Schreiberei führt dazu, dass man irgendwann beginnt, die Aufforderung zu ignorieren.

Und prompt, wie ich, irgendwo auf dem hintersten Abstellgleis bei der Basler Straße landet ...

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen