Strab 265 am 08.07.2008 11:20

#1 von Simon , 09.07.2008 15:05

Hallo,

weiß jemand was am Dienstag (08.07.2008) gegen 11:20 mit der Strab 265 los war? Kam mit einer leichten Verspätung an der Haltestelle Robert-Koch-Straße an, und hat dann mitten auf der Strecke auf dem Weg zum Technischen Rathaus eine Vollbremsung hingelegt, ist dann nach einiger Zeit im Schneckentempo den Rest der Strecke bis zum Technischen Rathaus gefahren, wo sie dann erneut sehr abrupt gebremst hat. Der Rest der Fahrt (zumindest bis zum Stadttheater) verlief dann reibungslos.

Gruß,
Simon

Simon  
Simon
Besucher
Beiträge: 12
Registriert am: 09.07.2008


RE: Strab 265 am 08.07.2008 11:20

#2 von Florian , 09.07.2008 17:40

In so einer Situation würde ich einfach mal auf ganz doof den Fahrer fragen. Der wird's wissen
Wir können das ja "so" nicht nachvollziehen oder beantworten.

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: Strab 265 am 08.07.2008 11:20

#3 von Simon , 09.07.2008 19:39

Hätte ich auch gerne gemacht, nur dass ich Dank einer selbstverschuldet verpassten Straßenbahn, dann einer zu früh kommenden Straßenbahn, und dann schließlich dieser schon viel zu spät dran war

Simon  
Simon
Besucher
Beiträge: 12
Registriert am: 09.07.2008


RE: Strab 265 am 08.07.2008 11:20

#4 von Joachim , 26.09.2008 18:16

Wie funktioniert eigentlich die Anzeige in den GT8-Z ? Das sieht so aus wie dreieckige und viereckige Schablonen, die hinter der Anzeigefläche sind und von hinten angeleuchtet werden ...

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen