VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#1 von Edgar , 28.06.2008 03:15

Hier könnt ihr eurer Meinung 'freien Lauf' lassen !

Beispiel: Siehe nachfolgenden Beitrag (im "Betreff" müsst ihr den vorgegebenen Text ("RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge") löschen und die Nummer der Linie einfügen, um die es euch geht)

 
Edgar
Beiträge: 535
Registriert am: 19.07.2007


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#2 von Edgar , 28.06.2008 03:29

Ich wohne in St. Georgen, nähe Haltestelle "Cardinalweg" und finde es echt sch..., dass meine Freundin nach 20:41 Uhr nicht mehr direkt nach "St. Georgen Haid" (Haltestelle "Munzinger Straße") kommt, und darüber hinaus diese Verbindung auch noch am Sonntagmorgen bis 13:22 Uhr von der VAG gestrichen wurde !!! Wenn es später wird, laufe ich mit ihr auf die "Haid" und fahre dann mit dem Fahrrad zurück.
(Zitat eines jungen St. Georgeners, der noch keinen Führerschein hat)

 
Edgar
Beiträge: 535
Registriert am: 19.07.2007


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#3 von max , 29.06.2008 23:52

Ich stell mal eine simple Frage:

Wie kommt man mit 1mal umsteigen vom Siegesdenkmal zu IKEA?

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#4 von Joachim , 02.08.2008 15:59

Ich rege an, dass die VAG-Fahrplanabteilung noch einmal überprüfen möge, welche Daten sie bezüglich der Nachtbusse ins efa-bw und ins efa.vag-freiburg eingegeben hat.

Bereits im letzten Jahr fuhren laut diesen EFAs alle Nachtbusse montags bis samstags. Nachdem die gleichen Fehler im neuen Fahrplan (seit Dezember 2007) wieder auftraten, habe ich die VAG kurz nach dem Fahrplanwechsel deswegen informiert. Mein Hinweis wurde leider ignoriert. Die Fehler existieren noch heute.

Am deutlichsten erkennt man die Fehler, wenn man sich die Aushangfahrpläne vom Bertoldsbrunnen für die Linien N41 bis N46 anzeigen lässt.

Vielleicht hat man dort jetzt mehr Zeit als im Winter, diese Fehler zu beheben ...

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#5 von Florian , 22.06.2009 15:39

Damit unser lieber Edgar mit den Problemen der Linie 11 nicht allein bleibt, möchte ich auch mal etwas hinzufügen. Als regelmäßiger ÖPNV-Benutzer habe ich auch Dinge zu bemängeln, in diesem Fall betrifft es die Linie 36 von Landwasser nach Hochdorf.
So "problemlos" läuft das mit dem angeblichen Top 20 Minuten Takt nun wirklich nicht.

Montags-Freitags

Abfahrten ab Moosweiher ab 17 Uhr: 17.22 und 17.52 Uhr. 20 Minuten-Takt ?? Nicht wirklich. Eine 30-Minuten Fahrtenfolge im hohen Nachmittagsverkehr einzuplanen ist für mich nicht nachvollziehbar. Im ungünstigsten Falle ( 5-Minuten Takt): Ankunft 17:24 Uhr, Abfahrt Linie 36 17:52 Uhr.
Wartezeit: 28 Minuten!!!!!! Im Stadtgebiet Freiburg ein Witz !

Falls man sich fragt, wieso viele Fahrgäste auf das Auto oder das Fahrrad umsteigen,
hier ein kleines Fahrtbeispiel (könnt ihr gern im EFA-BW überprüfen) :

Abfahrt Freiburg Hauptbahnhof 13.30 Uhr
Ziel: Hochdorf, Zum Roten Stein (z.B.)

Fahrtmöglichkeit regulär (VAG):

Hauptbahnhof ab (SL1) 13:59 Uhr
Moosweiher an: 14:12 Uhr
Moosweiher ab (Linie 36): 14:14 Uhr
Hochdorf Z. Roten Stein an: 14:28 Uhr

Man braucht so fast 60 Minuten vom Hbf. nach Hochdorf. (15-20 Pkw Minuten...)

Und so macht es der clevere Fahrgast:

Hauptbahnhof (BSB) ab: 13:36 Uhr
March-Hugstetten Bf. an: 13:45 Uhr

mit dem Fahrrad Ankunft in Hochdorf: 13:49 Uhr

Man spart: 40 Minuten !!!!!

Das ist eine unzumutbare Situation. Manche Verbindungen sind einfach nur mies. Den Fahrgästen zuliebe sollte man im Stadtgebiet Freiburg eine nachfrageorienterte Taktfolge schaffen und nicht so ein Firlefanz !

Viele Grüße
Florian

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#6 von max , 22.06.2009 20:44

Oder einfach die 36 Moosweiher - Hochdorf - (Benzhausen) - Hugstetten fahren lassen. Abfahrt in Moosweiher wie gehabt auf die 1 Abstimmen und die Abfahrt in Hugstetten auf die BSB aus Freiburg abstimmen.

max  
max
Besucher
Beiträge: 418
Registriert am: 04.11.2007


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#7 von Edgar , 27.06.2009 17:34

Hallole, Florian !

Meinst Du vielleicht : "Ankunft ... " statt "Abfahrt Freiburg Hauptbahnhof 13.30 Uhr" ?

Ankunft in Freiburg (HBf)
13:27 BSB88217 aus Waldkirch (Gleis 4) - Die Zeit (3 Min.) reicht nicht aus, um den Bus 7212 (Abfahrt 13.30) zu erreichen
13:33 BSB88237 aus Breisach (Gleis 5) - Die nächste Straßenbahn (mit direktem Anschluß) - Linie 1 - fährt um 13.59 ab
13:33 RB 31097 aus Offenburg (Gleis 3) - Die nächste Straßenbahn (mit direktem Anschluß) - Linie 1 - fährt um 13.59 ab

Siehe Ankunfttafel Freiburg Hauptbahnhof
Siehe Persönlicher Fahrplan (Freiburg HBf - Hochdorf "Zum Roten Stein")

 
Edgar
Beiträge: 535
Registriert am: 19.07.2007


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#8 von Florian , 27.06.2009 17:48

Hallo Edgar !

Das "Abfahrt" war im Sinne von "gewünschte Abfahrt" gemeint. Also liegst du mit deiner Ankunft auch nicht falsch.

Man muss sich einfach nur die SItuation vorstellen, man steht 13:33 am Freiburger Hbf. und will nach Hochdörfli. Dann hat man echt ein Problem....

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#9 von Edgar , 27.06.2009 17:54

Ja - sooo eine schnelle Antwort aber auch !!!

An alle !!![/size]

[size=110]Gestern habe ich Herrn Prof. Dr. Rolf-Michael Kretschmer (Techn. Direktor der VAG) den Link zu dieser (!) Seite geschickt

- also macht 'Verbesserungsvorschläge' BEVOR der neue Fahrplan erschienen ist !!!!!!!

 
Edgar
Beiträge: 535
Registriert am: 19.07.2007


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#10 von Joachim , 12.12.2011 18:43

Der Dreckfuhlerteufel hat diesmal zugeschlagen an der Paduaallee. Während der downloadbare Fahrplan sowie das Fahrplanheft auch Fahrten der 19 am Samstag und Sonntag Nachmittag anbieten, herrscht im real existierenden Aushangfahrplan zu diesen Zeiten Ebbe.

Richtig ist der downloadbare Fahrplan, wovon ich mich am Sonntag Nachmittag überzeugen durfte.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
19_Paduaallee.pdf
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2011-12-12_Paduaallee_19.jpg 
 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#11 von Florian , 14.12.2011 19:29

Die Online-Fahrplane unterscheiden sich zum Teil tatsächlich vom Buchfahrplan. So ist z.B. bei Linie 32 online um 08:14 eine Fahrt eingezeichnet, die von der Paduaallee non stop zur Munzinger Straße führt. Im Buchfahrplan sucht man diese Fahrt vergebens. Wie es auf dem Aushangfahrplan aussieht, weiß ich allerdings nicht...

Gruß
Florian

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#12 von MatzeRDZ , 14.12.2011 20:01

Habe schnell auf efa-bw. de geschaut: Die 8.14 Uhr Express-Fahrt ist im Aushangfahrplan drin-mit vier (4) Bemerkungen.
Scheint wohl so eine Art Überführungsfahrt über die Westrandstrasse zu sein.

MatzeRDZ  
MatzeRDZ
Besucher
Beiträge: 169
Registriert am: 03.03.2008


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#13 von Florian , 14.12.2011 20:36

Witzig ist auch, dass in der Perlschnur der Linie 32 offenbar eine Pseudo-Haltestelle gibt - nämlich Umkirch, Rohrmatten.

Diese Haltestelle ist weder auf der VAG-Homepage, noch im Haltestellenverzeichnis des Buchfahrplans zu finden. Wenn man den Aushangfahrplan der Haltestelle "Im Brunnenfeld" aufruft, erscheint diese Pseudohaltestelle als Folgehalt, wobei aber manche Fahrzeuge dort halten und manche nicht.

Wird jemand daraus schlau?

Florian  
Florian
Beiträge: 542
Registriert am: 15.01.2008


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#14 von Joachim , 16.12.2011 10:12

Zitat von MatzeRDZ
Habe schnell auf efa-bw. de geschaut: Die 8.14 Uhr Express-Fahrt ist im Aushangfahrplan drin-mit vier (4) Bemerkungen.
Scheint wohl so eine Art Überführungsfahrt über die Westrandstrasse zu sein.



Genau.

Es gibt bekanntermaßen die Einfahrt ohne Zustieg. Darüber hinaus gibt es aber auch die Leerfahrt unter Mitnahme von Fahrgästen. Da ich mich im neuen Fahrplanjahr noch nicht so gut auskenne, hier Beispiele für so eine Leerfahrt vom Vorjahr:

Linie 24, ab Gundelfingen Bahnhof werktags 10:15, an Mooswaldallee 10:29.
f39t184-binninger-voerstetten.html?start=15#p3985

Linie 31/32, ab Sankt Nikolaus sonntags 08:00, an Merdingen 08:22. Leider hatte ich mich im betreffenden Beitrag etwas unverständlich ausgedrückt:
f38t253p2935-tuniberg-express.html?hilit=wippertskirch#p2933

Linie 32, es gab auch schon im letzten Jahr so eine Leerfahrt von der Paduaallee zu Haid. Der Chauffeur war aber im konkreten Fall nicht gewillt, jemand mitzunehmen:
f38t253-tuniberg-express.html?start=150#p3987

 
Joachim
Beiträge: 683
Registriert am: 15.01.2008


RE: VAG: Lob, konstruktive (!) Kritik u. Verbesserungsvorschläge

#15 von Jupp , 16.12.2011 14:20

Die Haltestelle "Rohrmatten" ist nicht virtuell, sie ist tatsächlich da, auch wenn sie äußerst provisorisch aussieht (jeweils nur so ein Bedarfshaltestellenständerchen). Es ist wohl eine zusätzlich eingefügte Haltestelle auf dem Weg der Umläufe über das Gewerbegebiet Umkirch. Räumlich steht sie vor der Umkircher Transport-Beton, es gibt sie in beide Richtungen. Fotobeweis anbei. Ich bitte die schlechte Qualität zu entschuldigen, wir haben Sturm.

Es grüßt,

Euer Jupp

Jupp  
Jupp
Besucher
Beiträge: 47
Registriert am: 10.10.2008


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen